#1

Sie hielt nicht still, flog aber Gott sei Dank nicht weg

in Stacking: Flora und Fauna indoor 03.09.2020 22:45
von Lichtfänger | 396 Beiträge

die Goldraubfliege. Sie saß noch etwas morgenklamm im Treppenhaus, aber irgendetwas zappelte bei ihr immer. Aus über 10 Stacks sind zumindest 4 brauchbare rausgekommen. Vielleicht blieb sie nur deshalb so lange sitzen, weil sie schon einmal eins auf die Augen bekommen haben muß.

Beste Grüße

Hans - Joachim

Hier ein Stack aus 76 Einzelbildern. Das Hinterteil der Fliege läßt Wünsche offen, das wackelte ständig wie ein Hundeschwanz.












zuletzt bearbeitet 03.09.2020 22:46 | nach oben springen

#2

RE: Sie hielt nicht still, flog aber Gott sei Dank nicht weg

in Stacking: Flora und Fauna indoor 04.09.2020 07:39
von Peter Hüller | 386 Beiträge

Hallo Hans – Joachim

Ja das ist mal so mit den Tierchen, irgend etwas zappelt und bewegt sich meistens und halten sie doch mal still dann kommt der Wind ins Spiel hi.

Foto 4 gefällt mir am besten.

Liebe Grüße
Peter


https://www.salzkammergut-foto.at
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 302 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3614 Themen und 28554 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).