#1

Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 27.08.2020 23:51
von Heribert Cypionka | 94 Beiträge

... kleines Mitbringsel aus dem Wattenmeer vor Baltrum.





... und natürlich auch als Stereobild für den Kreuzblick





Viel Spaß beim Ansehen!

Heribert Cypionka

Kamera: Lumix GX 9
Objektiv: Lumix Zoom 12-60 mit Raynox 250
Blende: 4.7
Belichtungszeit: 1/30
Beleuchtung: Südwestfenster, Papier-Reflektor
ISO: 200
Dateiformat RAW/JPG: JPG
Beschnitt in % (Breite und Höhe): Quadrat
Abbildungsmaßstab: ca. 1:2
Anzahl der Schritte: Fokus-Bracketing ca. 60
Länge der Schritte: Step 2
Arbeitsabstand: ca. 8 cm
Stacking-Software: PICOLAY
Artenname: Littorina
Aufnahmedatum: 27.8.2020
Sonstiges: Bildbearbeitung 100% PICOLAY

nach oben springen

#2

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 01:15
von RheinweibAdministratorin | 3.569 Beiträge

Hallo Heribert,
für die meisten ist das wohl nur ein halb erhaltenes, olles Schneckenhaus, Du machts da fast schon Kunst draus.
Gefällt mir gut. Was mich aber immer wieder erstaunt, bisschen Konzentration und, schwupp, ist das 3D-Bild da,
und ich empfinde diese Kreuzblick-Bilder als fast schon "3D-iger", als die Wirklichkeit. Das ist doch verrückt....gehts
nur mir so???

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Mögen täten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut...….

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#3

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 04:19
von Peter Hüller | 373 Beiträge

Hallo Heribert

Du hast eine schöne Fotoserie aus dem Schneckenhaus gemacht, wie Heike schon erwähnt, es ist wie 3D.
Wie hast du das mit der Spiegelung gemacht das gefällt mir auch sehr gut.

Liebe Grüße aus den Bergen des Salzkammerguts.
Peter


https://www.salzkammergut-foto.at
nach oben springen

#4

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 10:43
von witweb | 618 Beiträge

Hallo Heribert,

ganz besonders gefallen mir wieder die 3D-Bilder. Interessant hierbei auch der 3D-Effekt in der Spiegelung.

Viele Grüße

Michael

nach oben springen

#5

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 12:16
von Heribert Cypionka | 94 Beiträge

Herzlichen Dank für die freundlichen Kommentare!

Hier noch ein Bild zum Making of



- Das Objekt liegt einfach auf einem Taschenspiegel. Durch das Glas (Plastik!) darauf ergibt sich ein gewisser Abstand.
- Joghurtbecher als Diffusor. Auch das Licht vom bewölkten Himmel kann schon recht hart sein. Papier als Reflektor von hinten.
- Den schwarzen Hintergrund macht eine Fleece-Jacke (Ecke oben links), die über einer Stuhllehne hängt.

LG
Heribert

nach oben springen

#6

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 20:27
von Soki | 167 Beiträge

Hallo Heribert,

dank deiner genialen Skulptur beherrsche ich nun nach mehreren Versuchen den Kreuzblick. Das klappt auf dem Smartphone auch ganz wunderbar!

Vielen Dank:)

Simon


insta: micro_and_macro_life
nach oben springen

#7

RE: Littorina Spiegel-Skulpturen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.08.2020 21:05
von Heribert Cypionka | 94 Beiträge

Sehr schön - Gratuliere!

Was sollte man in der Grundschule lernen? -> Lesen, Schreiben, Rechnen, Singen, Kreuzblick

Leider steht das Letztgenannte noch nicht im Curriculum ...

LG
Heribert

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 301 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3588 Themen und 28366 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).