#1

Flügelende....

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 26.11.2015 23:37
von goethe19 (gelöscht)
avatar

...der alten Raubfliege ( versehentlich Schnake genannt ) Die LED´s waren zur Farbwiedergabe sehr förderlich......
seitliches Streiflicht - nicht durchleuchtet - HG schwarzer Samt, der alles Licht schluckt.

Kamera:50D
Objektiv:CZJ Plan 6,3/0,25 160/-
Blende:
Zeit:0,5s
Beleuchtung: 3 LED
ISO:100
Dateiformat:RAW-TIFF-JPG
Stativ/Setup: mein neuer Stand
Abbildungsmaßstab:ca.6:1
Stackingschritte:102 / 0,01mm
Stacking-Software:HF
Beschnitt:0
Aufnahmedatum:heute
Besonderes:die Leierei war wieder mühselig




...mit welchem tool bekommt man hier noch Glanz rein...wie im CAD mit rendern ???


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 26.11.2015 23:56 | nach oben springen

#2

RE: Flügelende....

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.11.2015 06:38
von makrosucht | 2.570 Beiträge

Hi Wolle,

der Stack ist sehr gut geworden.
Die Freistellung ebenfalls.
Die Farben sehen sehr schön aus,
schade das der Flügel so schmutzig ist.

Man kann mit Doge and Burn gezielt
Tiefen und Lichter betonen, das wäre die
richtige Technik um glanz zu bearbeiten.

Das kein Durchlicht da war und der Schwarze
Samt ist schon mal sehr gut.

Ich bekomme mit dem Blitz auf den Flügeln
immer einen sehr schönen Glanz hin.
Leicht ist das aber nicht. Wenn man den
Das Grundmaterial schon sehr plastisch
Fotografiert hat, dann kommt das in der
Bearbeitung erst so richtig zum vorschein.

hier hast Du einen Link zum schönsten
Flügel den ich kenne.

KLICK


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#3

RE: Flügelende....

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.11.2015 08:05
von Uli | 421 Beiträge

Das mit dem schwarzen Samt ist gut!
In meiner Software gibt's die Option "HDR-Multiscale Transformation" mit der Option nur einen festgelegten Bereich (in diesem Fall dann "to lightness") anzusteuern.
Wenn Du mir das Summenbild als Tiff zukommen lässt, kann ich das mal ausprobieren.

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#4

RE: Flügelende....

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.11.2015 08:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wunderschönes Motiv Wolgang!

BG
bernardo

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: schwarzvogel
Besucherzähler
Heute waren 733 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2652 Themen und 21974 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).