#1

Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 04.12.2019 22:48
von Olaf | 636 Beiträge

sprach er und ließ mich ein paar Bilder machen. Dann zog er von Dannen und genoss den Sonnenaufgang...

Tschüss Olaf


Kamera: Olympus E-M1MarkII
Objektiv: M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 MACRO & Raynox DCR250
Blende: f/4
Belichtungszeit: 1/15
Beleuchtung: Sonnenaufgang
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): ca 10% & auf 2:3
Anzahl der Schritte: 122
Länge der Schritte: 1 Step/Bild
Stacking-Software: Helicon Focus mit "B" - Radius 1 Smoothing 1 & "A" - Radius 26 Smoothing 5 & C - Smoothing 1
Artenname: Libelle?
Aufnahmedatum: 22.06.2019
Sonstiges: RAW --> TIF Entwicklung mit DXO, Endbearbeitung mit PS CC & TopazStudio AI Clear und Precision Detail, Verkleinerung mit WEB Sharpener

nach oben springen

#2

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 04.12.2019 23:22
von Saga | 348 Beiträge

wow, einfach nur wow.
Genau diese Art der Outdoor-Stackings liebe ich. Sehr schön geworden.
Auch sehr wenig halos, sauber gearbeitet.

nach oben springen

#3

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 05.12.2019 22:20
von Christian Bayer | 23 Beiträge

Olaf, die Aufnahme ist einfach nur wunderschön.
Wobei mir die Seite im Traumflieger Buch noch besser gefällt.
Ich finde das Buch übrigens sehr informativ und gelungen - endlich verrät mal jemand ausführlicher und komprimiert, wie er seine Bilder elektronisch nachbearbeitet ;-)
Chapeau und Danke!

nach oben springen

#4

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 05.12.2019 22:21
von Christian Bayer | 23 Beiträge

Sehe gerade die TopazAI SW. Bekommt ja keine so gute Kritiken - wie ist denn Dein Eindruck?

nach oben springen

#5

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 05.12.2019 23:58
von Olaf | 636 Beiträge

Hallo Christian,

von den AI Produkten kenne und verwende ich nur AI Clear. Davon bin ich überzeugt. Auch Precision Detail ist sehr gut und wird von mir regelmäßig eingesetzt. Andere Produkte kann ich nicht beurteilen bis auf Denoise. Das funktioniert auch sehr gut.

Tschüss Olaf

nach oben springen

#6

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 07.12.2019 12:35
von Jürgen | 370 Beiträge

Servus Olaf,

du zeigst hier die Perfektion in der Outdoor-Stacking-Fotografie, wunderschön.

Wie lange brauchst du mit der Bearbeitung für so eine herausragende Qualität?

Gruß Jürgen

nach oben springen

#7

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 07.12.2019 17:04
von Olaf | 636 Beiträge

Hallo alle...,

danke für eure netten Kommentare.

@Jürgen,
das Bild hat ca 5 Std Bearbeitungszeit gedauert. Davon waren ca 4 Std für die Retusche in Helicon Focus Pro notwendig. Es gab doch einige Halos, welche entfernt werden mussten. Der Rest war in DXO, PS CC und Topaz notwendig. Dieses Bild war aber schon im oberen Level der Bearbeitungszeit angesiedelt. Bei den meisten Bildern geht es schneller. Hoher ABM in Verbindung mit vielen sich bescheidenen Linien dauert halt deutlich länger. Mein Langbeinkäfer zum Beispiel ging ganz schnell.

Tschüss Olaf

nach oben springen

#8

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 07.12.2019 18:43
von stekki | 2.387 Beiträge

Hi Olaf,
ich finde die Aufnahme selbst und die Ausarbeitung traumhaft schön...
was mich optisch stört sind die Farben des Blau mit dem grünen Hintergrund.


VG Ekkehard
nach oben springen

#9

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 08.12.2019 08:39
von Olaf | 636 Beiträge

Hallo Ekki,

da es sich hier um einen Lebendstack auf der Wiese handelt, konnte ich mir den Hintergrund nicht aussuchen. Libellen sind selbst früh zum Sonnenaufgang sehr scheue Tiere, wodurch ein Abschneiden und Versetzen des Ansitzes inkl. Libelle oder eine Manipulation des Hintergrundes durch z.B. Anbringen eines Blattes oder einer Blüte nicht möglich ist. Per EBV wollte ich auch keine Manipulation durchführen.
In diesem Fall ist es einfach "pure Natur" mit all seinen Vor- und Nachteilen.

Tschüss Olaf

nach oben springen

#10

RE: Schau mir in die Augen Kleiner

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 08.12.2019 08:51
von stekki | 2.387 Beiträge

Moin Olaf,
diese Tatsachen sind mir schon bewußt. Auch an eine Umarbeitung des HG verschwende ich keine Gedanken. Es war/ist nur das erste optische Gefühl, was mich hier störte.


VG Ekkehard
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Konfra
Besucherzähler
Heute waren 714 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3062 Themen und 25287 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).