#1

Die Juckpulverfabrik,

in Stacking: Flora und Fauna indoor 16.11.2019 23:49
von Lichtfänger | 347 Beiträge

eben die Hagebutte einmal von innen.
Die vertrockneten Kelchblätter werdet Ihr monieren. Da war die Schrittweite zu groß.

Gruß Hans - Joachim



Kamera: EOS RP
Objektiv: Tokina 28-70mm in Retro bei 70mm
Blende:8
Belichtungszeit: 1s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 400
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): von 2:3 auf 2:2
Abbildungsmaßstab: ca. 1
Anzahl der Schritte:99
Länge der Schritte:0,2mm
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Hagebutte
Aufnahmedatum: 16.11.2019
Sonstiges:

nach oben springen

#2

RE: Die Juckpulverfabrik,

in Stacking: Flora und Fauna indoor 17.11.2019 11:44
von stekki | 2.564 Beiträge

Hallo Hans-Joachim,

schon der Gedanke an die Zeit in meiner Jugend, wo dieses "Juckpulver" für das Quälen von Zeitgenossen im Rücken sehr beliebt war, lässt mich erschaudern.

Die Hagebutte von innen ist doch recht detailliert anzusehen. Und, wer schaut schon die trockenen Blätter an.

Dennoch wäre ich dafür, das hinterlegte Foto etwas größer betrachten zu können.
Vorschaubild bis 800px .... Hauptbild bis 1600px


VG Ekkehard
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3540 Themen und 28081 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).