#1

Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 13:52
von Jürgen | 488 Beiträge

Servus,

hab aktuell nicht so viel Zeit zum stacken, da ich im Rahmen einer zoologische Langzeitstudie drei Waldflächen von mir zur Verfügung gestellt habe und auch die Auswertungen dafür durchführe, natrülich nur bei den Spinnentieren, bei den anderen Tieren bin ich meistens blank.
Hier mal ein Stack von so einem "Nichtspinnentier".
Kleines Ratespiel, kennt wer diese "Kreatur"?

Gruß Jürgen

Kamera: Canon EOS M3
Objektiv: Olympus M 10 0,25
Blende:
Belichtungszeit: 1/80
Beleuchtung: LED-Panele -Durchlicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: JPg
Beschnitt in % (Breite und Höhe): bischen Rand
Abbildungsmaßstab: 1:10
Anzahl der Schritte: 94
Länge der Schritte: manuell am Feintrieb vom Mik gedreht
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: HF Methode C
Artenname: :-)
Aufnahmedatum: 23.10.2019
Sonstiges:


zuletzt bearbeitet 23.10.2019 13:53 | nach oben springen

#2

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 15:11
von RheinweibAdministratorin | 3.871 Beiträge

Hui! Jürgen, kann es sein, das es sich um die Larve eines Gelbrandkäfers handelt?

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Auch vegane Küche kann sehr lecker sein....mit ein bisschen Hackfleisch....:-))

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#3

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 18:05
von stekki | 2.645 Beiträge

absolut keine Ahnung... tippe aber auf Hirschkäfer
Bin jetzt schon auf den Lachstorm gefasst.


VG Ekkehard
nach oben springen

#4

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 20:10
von carypt | 263 Beiträge

steinkriecher , wie schon mal gezeigt ? aaaber nee , diese haare , das muss ein recht kleines tier sein . eine milben art . und ziemlich blind . gruß carypt


fipradio.fr
nach oben springen

#5

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 20:48
von Saga | 434 Beiträge

ich tippe auf einen Blattlauslöwen, also die Larve der Florfliege.

nach oben springen

#6

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.10.2019 21:02
von Olaf | 771 Beiträge

Hallo Jürgen, ich hab keinen blassen Schimmer, aber das Tierchen mit seinen "Gebiss" will ich nicht im Bettchen haben. Bin gespannt auf die Auflösung...

Tschüss Olaf

nach oben springen

#7

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 24.10.2019 19:00
von Jürgen | 488 Beiträge

Thorben hat ins Schwarze getroffen.

Die kleinen Aliens laden sämtliches Kleinstreugemulver Huckepack um sich zu tarnen.
Wikipedia

Gruß Jürgen

nach oben springen

#8

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 24.10.2019 21:20
von Saga | 434 Beiträge

juhu.... Die sollen auch ganz schlimme Entzündungen hervorrufen. Sind auch ganz schön aggressiv. Ist das jetzt das komplette Tier oder nur die Exuvie?


zuletzt bearbeitet 24.10.2019 21:20 | nach oben springen

#9

RE: Ratespiel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 26.10.2019 13:16
von Jürgen | 488 Beiträge

Das ist das Tier!
Ist auf einen Objektträger mit Deckglas in Euparal eingebettet, daher die Transparenz. Es war auch noch ziemlich "jugendlich" würde ich mal sagen, hab da schon größere Kaliber gesehen.

Zur Bestimmung gehen die "Beifänge" an die Zoologische Staatssammlung München, da werden die Beifänge von den Beifängen bearbeitet.
Käfer, Wanzen, Hautflügler, Tausendfüßler, Asseln, Skorpionsfliegen, Panorpa, Boreus und Chionea gehen direkt zu Spezialisten.
Wie gesagt, ich und zwei weitere Arachnologen bestimmen die Spinnentierfaune, Spinnen, Weberknechte und Pseudoskorpione.

Die Untersuchung läuft jetzt noch bis Mitte 2020, danach werden die Ergebnisse ausgewertet und wir müssen sie auch puplizieren.
Also Arbeit, Arbeit, Arbeit, und dass für mich so nebenher....

Gruß Jürgen

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3940 Themen und 30032 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 241 Benutzer (22.07.2021 04:15).