#1

Braucht noch jemand ein paar mehr Pixel?

in Hardware 16.07.2019 20:42
von stekki | 2.310 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Braucht noch jemand ein paar mehr Pixel?

in Hardware 16.07.2019 21:03
von Olaf | 592 Beiträge

was für ein Bolide... für große Drucke sicher super geeignet. Allerdings für solch eine Neuentwicklung fehlt mir ein bisschen was dran wie: Focus Bracketing, Post Focus mit 6k Video und RAW Speicherung, ... das kann man eigentlich erwarten für solch ein Flaggschiff für sage und schreibe 4.000,00 Euronen. Ist doch nur ein bisschen Software und Philosophie. Oder?

Tschüss Olaf

nach oben springen

#3

RE: Braucht noch jemand ein paar mehr Pixel?

in Hardware 16.07.2019 22:38
von stekki | 2.310 Beiträge

Die Funktion mit dem Ergebnis 240.000 Pixel (Pixelverschiebung und Addition = Pixel Shift Multi Shooting 16-image composite ) ist schon eine Bank. Dazu die 5-Achsen-Stabilisierung. Dazu der 4D-Focus mit 567 AF-Feldern über 74% der Sensorfläche. usw. sind bei der Basis-Pixelausbeute Full -HD schon sehr interessant.

Ich sehe hier schon einige das Messer wetzen...


VG Ekkehard
nach oben springen

#4

RE: Braucht noch jemand ein paar mehr Pixel?

in Hardware 17.07.2019 09:24
von Saga | 311 Beiträge

Das mit dem Pixelshift ist theoretisch schon was tolles, aber sauber verrechnen kann das wohl nur die Sony Software, habe das mit meiner RIII mal probiert mit nem Stack aus 100 Pixelshift-Paketen.... nicht möglich... also nur für Einzelbilder wirklich brauchbar. Aber vielleicht rechnen die das jetzt intern, wer weiß.
Und warum die nicht auf die Stacking/Bracketing Schiene aufsteigen verstehe ich nicht, das war das einzigste was mir noch gefehlt hat, sonst finde ich die Kamera super, jetzt hat das Nachfolgemodel einfach nur mehr Pixel und ist dadurch vermutlich nichtmal wirklich schneller. Bei nem neuen Sensor bin ich auf die zweite Generation gespannt, also dann mal warten was die A7rV kann

nach oben springen

#5

RE: Braucht noch jemand ein paar mehr Pixel?

in Hardware 17.07.2019 13:14
von Redunicorn | 413 Beiträge

Seh ich ähnlich. Fototapeten sind doch nicht mehr in, und Plakate etc. betrachtet man auch aus einem gewissen Abstand. Wirklich brauchen, diese Pixelshift-Resultate - ich wüßte nicht wofür. Und da Sony auf Fokus-Stacking verzichtet hat, erreichen sie nur mit dieser Pixelmonsterei keine technologische Marktführerschaft.


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkamera 21 MP Hayear HY-1138 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo.

zuletzt bearbeitet 17.07.2019 13:15 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hofes
Besucherzähler
Heute waren 395 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2987 Themen und 24782 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).