#1

ausgeglüht

in Stacking: Landschafts-, Architektur und Sachaufnahmen 02.04.2019 21:06
von Lichtfänger | 265 Beiträge

Die Spitze eines Vidiabohrers. Da war wohl etwas zu hart!

Durchmesser des Bohrers 5mm.

Hans - Joachim



Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Sigma 20mm in Retrostellung
Blende: 8
Belichtungszeit: 1,6s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): von 2:3 auf 2:2
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 57
Länge der Schritte: 0,1mm
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Vidiabohrer
Aufnahmedatum: 01.04.2019
Sonstiges:


zuletzt bearbeitet 02.04.2019 21:11 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MartinV
Besucherzähler
Heute waren 661 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3134 Themen und 25722 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).