#1

rot-grüne Spinne

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 07.03.2019 22:41
von franzders | 53 Beiträge



Habe mal wieder im meinem Fundus, wie ich finde, eine interessante Spinne gefunden.

Kamera: OMD E-M5II
Objektiv: 60 mm Makro
Blende: 3,5
Belichtungszeit: 1/15
Beleuchtung: natürliches Licht
ISO: 200
Dateiformat RAW/JPG: JPG
Beschnitt in % (Breite und Höhe): ohne
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 313
Länge der Schritte: Schrittweit 1
Arbeitsabstand: ~7cm
Stacking-Software: HF
Artenname: ?
Aufnahmedatum: 18.06.2018
Sonstiges:

Gibt es Web-Seiten die bei der Bestimmung hilfreich sind und sich für Leien eignen?

VG Franz

nach oben springen

#2

RE: rot-grüne Spinne

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 09.03.2019 06:53
von Jürgen | 310 Beiträge

Servus Franz,


http://wiki.arages.de/index.php?title=Hauptseite
https://araneae.nmbe.ch/
https://arachno.piwigo.com/

und diese hier müsste deine Spinne sein.
http://wiki.arages.de/index.php?title=Araniella_cucurbitina

Es gibt noch zwei weitere Arten, die nicht so häufig sind, eine 100% Bestimmung ist bei Spinnen oft nur Genital erfolgreich, auch bei dieser Familie.
Also mit Araniella sp. machst du nichts falsch.

Ich finde dieses Foto etwas überschärft.

Gruß Jürgen


zuletzt bearbeitet 09.03.2019 07:15 | nach oben springen

#3

RE: rot-grüne Spinne

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 09.03.2019 23:09
von Lichtfänger | 13 Beiträge

Da gibt es einen Spinnenspezialisten am Naturkundemuseum Berlin!

Gruß Hans - Joachim

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ohrensessel
Besucherzähler
Heute waren 57 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2752 Themen und 22817 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).