#1

Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 16.11.2015 13:33
von Uli | 421 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 16.11.2015 18:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

leider kenne ich keines von beiden. Kannst du sie irgendwie testen, dann wäre die Entscheidung einfacher. So richtig günstig sind sie ja auch nicht.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#3

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 17.11.2015 00:18
von Uli | 421 Beiträge

Hi Thomas...

Für Sony E gibt's als natives Makro bis jetzt nur das 90mm/2,8 von Sony zum doppelten Preis, deswegen kamen mir die beiden in den Sinn.
Da ich grundsätzlich nur manuell fotografiere, macht mir fehlende Blendenübertragung und kein Autofokus nix aus.
Zumindest sind die Funktionen mir keine 500€ wert... ;)

Werde mal weiter in Netz nach Infos forschen.

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube

zuletzt bearbeitet 17.11.2015 00:18 | nach oben springen

#4

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 17.11.2015 07:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

dann schau dich nach einer alten Leitz-Linse um und adaptiere sie. Ich habe mir für unter 200€ ein Leitz-Elmarit 100/f=4.0 getickt. Dies ist genial. Du kommst dann mit ZR auf etwa 1:1,2.
Leica R müsste es zum adaptieren geben. Ich bin kein Freund von Walimex und Co. Später kaufst du doch "was richtiges"-glaub es mir (Jahrelange Selbsterfahrung ).

Billig kauft man zwei mal.

http://www.ebay.de/itm/Leica-Macro-Elmar...o4AAOSwcdBWRHN0


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -

zuletzt bearbeitet 17.11.2015 07:47 | nach oben springen

#5

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 17.11.2015 11:45
von Uli | 421 Beiträge

Danke Thomas für den Tipp!
Für 250€ würde ich sogar zuschlagen, aber 350€ sind mir dafür zu happig... ;)


Ich habe eine Samyang-Linse in Verwendung und bin damit zufrieden, aber auch erst im 2. Anlauf, die erste Lieferung war dezentriert und nach "Unendlich" waren noch ein paar Millimeter Spiel.
Wenn man da nicht beim Händler kauft und umtauschen kann, ist man echt in den Arm gebissen...

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#6

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 17.11.2015 12:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

schlage es vor, hatte ich auch gemacht, der Preis wird akzeptiert oder nicht. Einfach mal probieren, wünschen kann man sich viel....


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#7

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 18.11.2015 18:19
von Uli | 421 Beiträge

Hallo Thomas!

Ich habe mir das Elmarit noch mal in Ruhe abgesehen, OmG...
Das sieht ja aus als wäre da einer mit dem Auto drüber gefahren.
Auf dem 5.Bild kann man ja auch etwas das Innenleben sehen, tut mir in der Seele weh wenn ich sehe wie manche Leute mit ihren Sachen umgehen...
Ich bekomme morgen ein gebrauchtes Samyang zur Ansicht.
Das werde ich übers Wochenende antesten und gegebenenfalls mit Preisnachlass kaufen.
Da es mein erstes Makro ist, hoffe ich ihr könnt mir anhand eingestellter Bilder beratend zur Seite stehen...
Ansonsten schaue ich weiter nach einem Elmarit in gutem Zustand.
Kann mir aber auch vorstellen eins der berühmten Sigmas zu adaptieren...
Mal sehen...

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#8

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 18.11.2015 19:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

meistens sind diese Linsen ewig irgendwo herumgelegen und werden nach dem Ableben des Besitzers vertickt. Dann sehen manche eben so aus. Ja ist ein Jammer, aber immer mal wieder bei Ebey nachschauen, irgendwann kommt was rein was dir gefällt.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#9

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 20.11.2015 09:09
von Uli | 421 Beiträge

Hallo zusammen!

Seit gestern habe ich das Samyang 100mm/f2,8 Makro zur Ansicht
Ich habe auf die Schnelle mal eine alte Lochkarte mit verschiedenen Blenden fotografiert:

Bin jetzt nicht so der Objektivexperte, aber Verzeichnungen am Rand oder Chromatische Aberrationen sehe ich nicht so.
Was meint ihr?


Mottekk Münster auf Youtube

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 09:21 | nach oben springen

#10

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 20.11.2015 09:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

also ich sehe keinen Unterschied,

mach doch mal von jeder Blende ein Foto und daraus, ohne nachträgliches Schärfen einen Ausschnitt der 100% Ausicht. So schaue ich mir die Unterschiede als an.

Aber auf den ersten Blick recht ordentliche Abbilldung, ich sehe, wenn überhaupt, allerhöchstens in den Ecken (auf der Blattstruktur) etwas abfallende Schärfe, das ist aber,

zumindest wie ich es beurteilen kann, pillepalle.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#11

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 20.11.2015 09:48
von Uli | 421 Beiträge

Hi Thomas,

ich habe bei den Bildern nichts geschärft, nur die Helligkeit etwas angepasst.
Werde dann heute abend jede Blende einmal belichten und 100% Crops von Mitte und Ecken einstellen...

Danke schon mal und Gruß,

Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#12

RE: Samyang/Walimex Makro 100mm/f2,8

in Plauderecke für Techniker 20.11.2015 12:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uli,

du wirst sehen, dass es unter den einzelnen Blendenstufen Unterschiede gibt, vll. auch erst bei 400%, schau mal ich bin gespannt.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Douglas
Besucherzähler
Heute waren 663 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1986 Themen und 15819 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).