#1

Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.07.2018 17:02
von Kurt | 1.660 Beiträge

Hallo
Das kleine Blatt des Kerbels ist rot gefärbt (die Knospen grün).
Auf der linken Seite erkennt man noch zwei gestielte Eier der Florfliege.

Kurt



Kamera: NIKON D810
Objektiv: AF MICRO NIKKOR 105mm 1:2.8 D
Belichtungszeit: Blitz
Blende: 8
ISO: 64
Beleuchtung: Blitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Abbildungsmassstab: 1:2
sonstiges: Stack aus 72 Bildern im Abstand von 0.4mm


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 08.07.2018 17:45 | nach oben springen

#2

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.07.2018 17:58
von Olaf | 373 Beiträge

Hallo Kurt,

oft habe ich so meine persönlichen Probleme mit dem schwarzen Hintergrund. Aus meiner Sicht geht da oft die Natürlichkeit zu Gunsten einer - sagen wir - Galeriedarstellung verloren. Hier bei dem Kerbelbild gefällt mir der HG aber ausgesprochen gut, da er ein stark unterstützendes Merkmal vom gesamten Bild darstellt. Das Auge focosiert sich perfekt auf das Objekt. Zur restlichen Qualität brauche ich nichts sagen... gewohnt perfekt von Dir. .

Tschüss Olaf

nach oben springen

#3

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.07.2018 18:10
von jochen | 142 Beiträge

Hallo Kurt,
die perfekte Lichtsetzung macht es zu einem Hingucker.
TOP !!!
Gruß Jochen

nach oben springen

#4

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.07.2018 18:46
von Kurt | 1.660 Beiträge

Hallo

Vielen Dank für die Kommentare.
Hintergründe sind sehr oft der problematischste Teil eines Bildes.
Hier wählte ich deshalb, "keinen Hintergrund (R, G, B = 0, 0, 0)" ,
doch dieser macht dann bei den Übergängen zum Objekt Probleme und zwar heftig und arbeitsintensiv,
man sieht jede Überstrahlung.
Das ist deshalb auch nicht:
DIE Lösung.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 08.07.2018 18:53 | nach oben springen

#5

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 09.07.2018 13:06
von stekki | 2.058 Beiträge

Kurt, Danke, einfach wunderbar - vor allem das Arrangement.


VG Ekkehard
nach oben springen

#6

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 11.07.2018 08:37
von Jürgen | 269 Beiträge

Ja, die Ausrichtung ist Klasse, wirkt sehr majestätisch, adelig.

Wie bist du auf die Eier aufmerksam geworden und wie kannst du sie den Florfliegen zuordnen?. Hast du die Eiablage beobachtet?

Staunende Grüße
Jürgen


zuletzt bearbeitet 11.07.2018 08:38 | nach oben springen

#7

RE: Anthriscus mit Chrysopa Eiern

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 11.07.2018 09:02
von Kurt | 1.660 Beiträge

Hallo Jürgen

Bei näherer Betrachtung der Pflanzen, fallen die Eier auf, sie sind zahlreich, 10-20 Stk. habe ich gesehen.
Gestielte Eier kenne ich bei uns nur von der Florfliege.
Den Schlupf habe ich gesehen (unter dem Bino), ein kleines stark behaartes längliches Insekt (sechs Beine),
das schon etwa so aussieht wie die grossen Larven.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AN56
Besucherzähler
Heute waren 488 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2647 Themen und 21873 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).