#1

Urtica dioica (Schärfeverlauf)

in Stacking: Flora und Fauna indoor 27.04.2018 11:10
von Kurt | 2.228 Beiträge

Hallo
Um bei Focus-Stacking einen Schärfeverlauf etwas näher bei unserer Sehgewohnheit zu erhalten,
habe ich ein Objektiv mit einer Blende gewählt, das nicht höchste Auflösung bietet, jedoch einen sanfteren Übergang zur Unschärfe.
Der Abbildungsmassstab ist bei 10:1, welcher mit einem Mikroskop Objektiv mit Apertur von 0.3 (Blende 1.7)
hoch aufgelöst abbildet wird, jedoch mit sehr geringer Schärfentiefe.
Hier wählte ich das Zeiss Luminar 25mm Blende 3.5 (Apertur 0.15). Somit um 2 Blenden stärker abgeblendet, wie die kritische Blende.
Das Bild ist somit für Normalbetrachtung (Betrachtungsdistanz = Bilddiagonale) geeignet, ein Schritt näher lässt keine weiteren Details erkennen.
Dies ist beim Bildausschnitt der Verschlusskappe (Köpfchen mit Sollbruchstelle) an der Spitze des Brennhaar erkennbar,
sie wird grösser abgebildet, zeigt aber keine weiteren Details.
Der Fotograf sollte sich bewusst sein, was er will.
Ein Bild mit angenehmem Schärfeverlauf, das gesamthaft mit Normaldistanz betrachtet wird, so wie im Kunstmuseum mit Absperrkordel, die ein näher treten einschränkt,
oder das Bild soll auch bei näherer Betrachtung ("Pixel-Peeping") kleinere Details zeigen, ein etwas abrupter Schärfeverlauf wird dann in Kauf genommen.

Kurt




_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#2

RE: Urtica dioica (Schärfeverlauf)

in Stacking: Flora und Fauna indoor 27.04.2018 11:35
von leku | 856 Beiträge

Hallo Kurt,
oft sind es die einfachen Dinge die einen faszinieren, eine
beeindruckende Aufnahme.


Grüße Leo
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 327 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 28087 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).