#1

Mikrofon

in Stacking: Landschafts-, Architektur und Sachaufnahmen 06.02.2018 22:10
von gogs | 498 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe im Makroforum mitgelesen und die Kritiken an gekauften ...
und wollte daher schnell für Abwechslung sorgen.

mit freundlichen Grüßen
Christian

Mikrofon (mems microphone Knowles, Geh. ca. 3,45mm x 2,65mm) aus Handy.

Bild1: Schneider Kreuznach Componon 28mm/f2,8 V-Mount, M4.3x, Bl. 4, 1/13 Sek., 86x0.03mm Steps, Led

Bild2: Schneider Kreuznach Componon 28mm/f2,8 V-Mount, M7.35x, Bl. 3,3, 1/6 Sek., 99x0.015mm Steps, Led







|addpics|dbk-7-7ce2.jpg-invaddpicsinvv,dbk-a-d1a9.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen

#2

RE: Mikrofon

in Stacking: Landschafts-, Architektur und Sachaufnahmen 07.02.2018 04:11
von carypt | 263 Beiträge

das interessiert mich , gibt es einen link zum makroforum zu dem thema ?
und ist der braune fleck wohl vom hersteller beabsichtigt ?


fipradio.fr

zuletzt bearbeitet 07.02.2018 04:14 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 334 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4144 Themen und 31098 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 241 Benutzer (22.07.2021 04:15).