#1

Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 23.08.2017 18:02
von leku | 726 Beiträge

Grüß euch,
hier ein paar Bilder von dieser unscheinbaren Wanze.





Artenname: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)
Kamera: Canon 6 D
Objektiv: CZJ Semiplan 6.3/0.16 160/-
Blende:
Belichtungszeit: 1/125
Beleuchtung: 3x Yongnuo 568 EXII M HI 1/8 Flaschendiffusor
ISO: 125
Abbildungsmaßstab: 6,3:1
Anzahl der Schritte: 95
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Helicon C
Balgenauszug:
Aufnahmedatum: 21.8. 2017





Artenname: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)
Kamera: Canon 6 D
Objektiv: Canon MP-E 65mm
Blende:
Belichtungszeit: 1/125
Beleuchtung: 3x Yongnuo 568 EXII M HI 1/8 Flaschendiffusor
ISO: 125
Abbildungsmaßstab: 3,2:1
Anzahl der Schritte: 65
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Helicon C
Balgenauszug:
Aufnahmedatum: 22.8. 2017


Grüße Leo
nach oben springen

#2

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 23.08.2017 18:11
von RheinweibAdministratorin | 2.495 Beiträge

Hallo Leo,
ohne Fehl und Tadel, top Qualität. Da gibt's nix zu meckern.
Auch vermeindlich langweilige Wanzen haben durchaus was zu bieten.


LG
Heike


_______________________________________________________

Man sagt, nach 30 Minuten laufen schüttet der Körper Glückshormone aus.
Bei mir klappt das auch nach 2 Gläsern Wein im sitzen.
_______________________________________________________
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#3

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 23.08.2017 18:12
von stekki | 1.959 Beiträge

Technik, die begeistert Leo. Du hast das Setup gefunden...
Wie sieht der 1/8 Flaschendiffusor aus?


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere
nach oben springen

#4

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 23.08.2017 18:53
von leku | 726 Beiträge

Hallo, freut mich , dass es euch gefällt.
@Ekkehard, 1/8 ist die Einstellung beim Blitz und der
Flaschendiffusor ist eine weiße Plastikflasche.


Grüße Leo
nach oben springen

#5

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 24.08.2017 11:28
von Kurt | 1.605 Beiträge

Hallo Leo

Ja, sehr schöne Bilder.
Die Details sind klar und deutlich gezeichnet.
Das Licht mit den leichten Reflexen ist Super gut gesetzt.
Die Bilder sind sauber retuschiert, kein störender Schmutz ist zu sehen
und die Auswahl und die Ausrichtung der Bildausschnitte ist perfekt.
Deine Bilder sind eine wahre Freude.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#6

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 24.08.2017 16:12
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Leo,
eine klasse Serie, gefällt mir sehr gut!
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#7

RE: Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes)

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 24.08.2017 22:55
von jochen | 124 Beiträge

Hallo Leo,
deine Aufnahmen begeistern mich, das Licht ist ideal gesetzt und der Hintergrund passt.
VG Jochen

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ulli
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2592 Themen und 21386 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).