#1

Mal wieder ein Versuch: 40:1

in Plauderecke für Techniker 24.09.2015 13:54
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Kamera:Sony
Objektiv:40:1 (mehr kann ich gerade nicht sagen dazu
Blende:
Zeit:1/3s
Beleuchtung: LED
ISO:100
Dateiformat: RAW
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab:
Stackingschritte:
Stacking-Software:
Beschnitt: auf Quadrat
Aufnahmedatum:24.9.2015
Besonderes: es ist schwer...

Wollte euch mal zeigen was ich in der Mittagspause getrieben habe

Ich bin mir noch nicht sicher wo mein Hauptproblem liegt, Optik oder Schritte

nach oben springen

#2

RE: Mal wieder ein Versuch: 40:1

in Plauderecke für Techniker 24.09.2015 21:30
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Sven,

mit meinem Anfängerwissen muß ich sagen : solche großen Maßstäbe machen für mich keinen Sinn, wenn ich nicht mehr erkennen kann, was das ist . Ob das ein Manko des verwendeten Objektives ist oder zu große Schritte mußt Du untersuchen - auf jeden Fall unbefriedigend, weil unscharf - da hast Du wohl noch Arbeit vor Dir.


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: Mal wieder ein Versuch: 40:1

in Plauderecke für Techniker 25.09.2015 00:49
von RheinweibAdministratorin | 1.843 Beiträge

Hallo Sven,
ich stimme Wolfgang zu, vielleicht war die Mittagspause zu kurz, oder das Objektiv war...sagen
wir mal, für den Zweck, eher suboptimal....ich weiß es nicht, und, eine Objektivinfo von "40:1" hilft auch nicht
wirklich weiter.

Dein Bild ist unscharf bis zum Abwinken und vermutlich könnte nicht mal ein Botaniker sagen, was er da sieht...
Sorry für die harte Kritik, aber es ist, wie es ist.

Aber zu Deiner Ehrenrettung muss ich auch sagen, das rumpröbeln in diesem Maßstabsbereich hält jede
Menge Stolperfallen parat, und mein Rat wäre, nicht locker lassen und weiter machen, bis es passt, auch, wenn
es dauert (und das wird es).

LG
Heike


schauen wir mal, dann sehen wir schon

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 07:17 | nach oben springen

#4

RE: Mal wieder ein Versuch: 40:1

in Plauderecke für Techniker 25.09.2015 05:54
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Sven,

ich stimme meinen vorschreibern und schreiberinnen zu....

vorallem kann man auch nicht sagen ob die schritte nicht gut waren...

da wir nicht wissen wie groß deine schritte waren...

40zu1 ist schon ziemlich nah an der Auflicht Grenze....

es gibt nur eine hand voll Bilder im Netz wie wirklich gut in diesem ABM sind

und nur wenige stacker beherschen das perfekt....

es gibt auch kaum noch Modelle die man in diesem ABM fotografieren kann

die Modelle sollten definitiv nicht zu dreidemensional sein...

ich würde beim Nikon M plan 40 ca schritte von 0,0005mm wählen....vielleicht einen tick

größer wenn ich genau rechnen würde...

Aber lass dich nicht entmutigen....wenn du verbissen am ball bleibst,

wirst du auch hier erfolge erzielen....


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 05:56 | nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 329 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17795 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).