#1

Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro, bei Eudicella gralli hubini

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 21.01.2017 14:30
von Kurt | 1.296 Beiträge

Hallo

Das Schildchen von Eudicella gralli hubini wird bei 4:1 an Vollformat mit dem Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 sehr schön abgebildet.
Es ist jedoch zum Rand eine leichte Auflösungsminderung sichtbar.
Je nach Objekt ist dies nicht nachteilig, doch für flächige Objekte die bis in die Ecken feinste Details besitzen, würde ich das Objektiv eher für eine Crop Kamera empfehlen.
Dies bedeutet, dass das Objektiv für Crop Faktor 1.5 sehr zu empfehlen ist und bei Crop Faktor 2.0 absolut keine Mängel zu erkennen sind.

Verwendet man das Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 mit Zwischenringen bei 7:1, da ist die Blende 2.0 die am höchsten auflösende Blende (dies auch in den Ecken),
dann zeigt es in der Bildmitte, eine im Vergleich zum Rodagon 50mm (retro) um etwa 10% niedrigere Auflösung
und in den Ecken sinkt sie gegenüber dem Rodagon um etwa 25% ab.
Auch hier wäre das Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 an einer Crop Kamera besser aufgehoben.

Kamera: Nikon D810
Objektiv: Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro
Blende: 2.8
Belichtungszeit: Blitz
Beleuchtung: 4 Stk, YONGNUO Speedlite YN560-III
ISO: 64
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 0, 0
Abbildungsmaßstab: 4:1
Anzahl der Schritte: 142
Länge der Schritte: 0.01mm
Stacking-Software: Zerene
Artenname: Eudicella gralli hubini
Aufnahmedatum: 20.1.2017



Kurt


_________________________________________________
Aus Fehlern lernt man. Wer lernen will, muss Fehler machen?
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#2

RE: Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro, bei Eudicella gralli hubini

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 21.01.2017 14:36
von leku | 657 Beiträge

Hallo Kurt,
ich bin nicht nur von diesem Objektiv, sondern auch von
deinem Bild sehr begeistert.


Grüße Leo
nach oben springen

#3

RE: Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro, bei Eudicella gralli hubini

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 21.01.2017 16:44
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Kurt,
das Foto gemacht mit einer VF-Kamera sieht doch sehr gut aus.
Wenn Du nicht geschrieben hättest, dass es zum Rande eine Auflösungsminderung gibt,
hätte ich sie auch nicht gemerkt. Jetzt starre ich das Bild an und kann sie immer noch nicht sehen :-)
Und wenn man bedenkt, dass es an einer Crop-Kamera noch besser sein sollte …
Mich würde aber noch interessieren, welche Erfahrungen Du mit dem ISO 64 gemacht hast.
Rauscht die D810 wirklich weniger als bei 100 ?
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#4

RE: Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro, bei Eudicella gralli hubini

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 21.01.2017 17:27
von Kurt | 1.296 Beiträge

Hallo Adi
Prinzipiell hat jede Nikon DSLR Kamera bei ihrer Grundempfindlichkeit ihre beste Bildqualität.
Da Rauschen bei meinen Bildern bis jetzt kein Problem ist, habe ich auch noch keine Vergleichsbilder angefertigt.

Kurt


_________________________________________________
Aus Fehlern lernt man. Wer lernen will, muss Fehler machen?
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#5

RE: Zhongyi Mitakon 20mm f/2.0 4.5X Super Macro, bei Eudicella gralli hubini

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 22.01.2017 11:03
von makrosucht | 2.569 Beiträge

Hi Kurt,

das Bild ist sehr schön geworden, das Objektiv
liefert mit Deinem Können eine super Leistung ab.
Das Motiv ist ein Klassiker und immer wieder
schön anzusehen.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ADI
Besucherzähler
Heute waren 527 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2308 Themen und 19046 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).