#1

Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 27.12.2016 18:37
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo zusammen,
diesmal habe ich ganz anders angefangen ein Objektiv zu testen und zwar zuerst habe ich ein Foto (mit einem groben Schritt) geschossen um zu sehen, ob es überhaupt was taugt.
http://www.canon.de/lenses/ef-50mm-f-1-4-usm-lens/

Anbei das Testbild: (eine ein bisschen schmutzige Fliege) :


Danke und Gruß,
ADi

Kamera: CANON EOS M3
Objektiv: CANON EF 50mm 1:1.4 USM revers, Tubus 10cm
Blende: 5,6
Belichtungszeit: 1/3
Beleuchtung: 2 * LED
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 0
Abbildungsmaßstab: 2,25:1
Anzahl der Schritte: 65
Länge der Schritte: 0,1
Stacking-Software: Zerene PMax
Artenname: Fliege
Aufnahmedatum: 27.12.16
Sonstiges: Test des Objektivs

nach oben springen

#2

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 15:20
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Adi

Im Mikroskop-Forum schtreibst du:
"Im Netz habe ich aber wendig Info zum Einsatz dieser Objektive in der Umkehrstellung gefunden:
So, dachte ich mir entweder sind die grottenschlecht oder keiner hat sie getestet."

Unter "Retro Stellung" ist das Netz voll Beispielen!
Mit "grottenschlecht" triffst du den Nagel bei einigen Objektiven auf den Kopf.

Objektive sind dann am besten, wenn sie entsprechend ihrer Spezifikation eingesetzt werden.
Die retro Stellung bei Foto-Objektiven, hat diverse Nachteile.
So sind lichtstarke Objektive vom Durchmesser sinnlos gross, denn um die höchste Auflösung zu erhalten, müssen sie abgeblendet werden.
Ihr grosser Durchmesser der Fassung vehindert aber eine gute Lichtsetzung.
Ebenfalls sind alle Vorrichtungen die vagabundierendes Licht im Innern des Objektives verhindern,
bei umgekehrter Lichtrichtung nicht wirksam, da am falschen Ort.
Ob die retro Stellung erfolgreich ist, muss bei jedem Objektiv geprüft werden.
Es gibt solche die geeignet sind, z.B. das NIKKOR 24mm 1:2.8, doch ist ein Lupenobjektiv mit halbem Fassungsdurchmesser sichtbar besser.

Aus Sicht eines Foto-Objektiv, sind alle Mikroskop Objektive in retro!
Je kürzer beim Foto-Objektiv die Brennweite ist, umso stärker vergrössert es in der retro Stellung. Bei Mikroskop-Objektiven wird die Brennweite kürzer, je stärker es vergrössert.

Kurt


________________________________________________
Ich Antworte auf Beiträge, die keine Abkürzungen beinhalten!
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 02.01.2017 22:11 | nach oben springen

#3

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 15:51
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Kurt,

stimmt zum Thema Retro gibt es viele Informationen im Netz aber leider nicht zu den Objektiven, die ich habe :-(
Das Objektiv, dass ich gerade teste macht aber keinen schlechten Eindruck.
Es ist nur minimal dicker als die Bajonette selbst und der Arbeitsabstand von 6cm ist auch noch OK.
Der größte Vorteil ist aber die Tatsache, dass ich es bereits besitze :-)

Zitat
“Ob die retro Stellung erfolgreich ist, muss bei jedem Objektiv geprüft werden.“


Das gilt vor allem für die Objektive, die noch nicht getestet worden sind bzw. kein Info im Netz zu finden ist.
Ich kann mir einen Test von APO Rodagon N 50mm sparen, weil ich schon aus vielen Berichten weiß, dass es gut ist.
Komischerweise werden die EF Objektive von CANON selten in Retro verwendet. Vielleicht wegen der elektrisch gesteuerten Blende.

Um ehrlich zu sein, würde ich das CANON EF 50mm 1.4 als „vielleicht“ geeignet einstufen.
Mit dem Testbild bin ich ganz zufrieden. Als nächstes werde ich die Aberrationen in den Bildecken prüfen.

Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 28.12.2016 15:52 | nach oben springen

#4

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 16:45
von Sboernemeyer | 765 Beiträge

@di:
Glaube auch did Ansteuerung der Blende ist für die meisten ein NOGO für die Retrostellung
Also Testen


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#5

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 22:51
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo zusammen,
da mein Test-Slide noch unterwegs ist, habe ich mit dem Millimeterpapier probiert.

Auf diesem Foto kann ich nichts erkennen. Die Streifen oben und links sind Stacking-Fehler.
Das ist eine Auflicht-Aufnahme.
Das gleiche Millimeter-Muster werde ich noch auf eine Folie drucken lassen und mache noch ein Foto im Durchlicht.
Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 28.12.2016 22:52 | nach oben springen

#6

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 23:02
von Sboernemeyer | 765 Beiträge

CAs (bläulich) zum Rand meine ich zu erkennen


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#7

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 28.12.2016 23:13
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Sven,
wo genau?
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#8

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 02.01.2017 21:06
von Rawfoto | 92 Beiträge

Hallo Adi

Rechts oben, das Quadrat gegen Bildmitte gelblich und gegen den Rand bläulich.
Ist auch in den anderen Ecken sichtbar ...

Liebe Grüsse

Gerhard

nach oben springen

#9

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 02.01.2017 21:21
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Gerhard,
danke für den Hinweis!
Ich starre jetzt das Bild an und versuche die Stellen zu finden.
Meine Vermutung ist, dass ich meinen Bildschirm anders einstellen muss.
Leider habe ich keine Kalibrierung aber ich gebe nicht auf :-)
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#10

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 02.01.2017 22:02
von Sboernemeyer | 765 Beiträge

@di:

Auf einem Retina (iPad Pro) und auf einem 5k Display (iMac) sieht man das sofort
Kalibrieren ist ein großes Thema
Welches Farbprofil nimmst Du - sRGB ?


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 02.01.2017 22:02 | nach oben springen

#11

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 02.01.2017 22:28
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Sven,

ich sitze gerade vor einem Samsung 28D590. Das ist ein 28“ UHD Display eher fürs Büro statt Foto :-(

Die Einstellungen (am Bildschirm) sehen, wie folgt aus:

Helligkeit = 45
Kontrast = 60
Schärfe = 60

Rot = 18
Grün = 32
Blau = 75
Gamma = Modus2

NVIDIA-System-Steuerung zeigt folgende Werte.


Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 02.01.2017 22:39 | nach oben springen

#12

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 08.01.2017 18:42
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo zusammen,

analog zu dem Pancake habe ich hier auch die 1:1 Darstellungen eingefügt.
Irgendwie habe ich den Eindruck, dass der Ausschnitt aus der Mitte besser als aus der linken oberen Ecke aussieht.

MITTE:



LINKE OBERE ECKE:



Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#13

RE: Canon EF 50mm 1:1.4 USM revers

in Stacking: Flora und Fauna 08.01.2017 18:46
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Adi
Ja, so is es, da hast du doch für dich, schon mal einen Anhaltspunkt.

Kurt


_________________________________________________
Aus Fehlern lernt man. Wer lernen will, muss Fehler machen?
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2207 Themen und 17749 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).