#1

Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 17:51
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

Hallo zusammen,
das ist Artelida crinipes, der zu den Bockkäfern gehört. Dieser stammt von/aus Madagaskar.





Kamera: Nikon1 J5
Objektiv: 80mm Compono-S
Blende: 8
Belichtungszeit: 1,6"
Beleuchtung: 1 Blitz mit Softbox
ISO: 160
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): bisschen am Rand
Anzahl der Schritte: 26
Stacking-Software: HF
Artenname: Artelida crinipes
Aufnahmedatum: 7.12.16


LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#2

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 17:57
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Heike,
sehr schöne Pose!
Du musst ja aber viel reisen und die Viecher aufzusammeln :-)
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#3

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 17:59
von stekki | 1.339 Beiträge

Zitat
Du musst ja aber viel reisen und die Viecher aufzusammeln :-)



das mit der Käfersammlung frage ich mich auch schon die ganze Zeit...

eher wahrscheinlich ist, dass Heike einen "Großhändler" für solche Spezialitäten aufgekauft hat.


VG Ekkehard
nach oben springen

#4

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 17:59
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Heike
Jetzt hat er die Bürsten plötzlich an den Hinterbeinen.
Eventuell etwas mehr Schärfentiefe (Stackschritte), damit beide Vorderbeine in diesem Bereich liegen.
Etwas diffuseres Licht und Vermeidung des knietsch Blau im Hintergrund.
Allgemein ist deine Gestaltung eine wunderbare Technik, von der wir vor Jahren noch träumten.
Das Bild gefällt sonst rundherum.

Kurt


________________________________________________
Ich Antworte auf Beiträge, die keine Abkürzungen beinhalten!
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#5

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:10
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

Hallo,
@Ekki
aufgekauft hab ich den Großhändler (noch) nicht, aber ich arbeite dran

@Kurt
Du hast Recht, so hundertprozentig ist es nicht gelungen. Das der linke Fuß
unscharf ist, habe ich auf dem Kameradisplay nicht gesehen, erst nach dem
stapeln wurde das sichtbar.
ich hab schon ne recht große Softbox gebaut, aber bei glänzende Stellen
reflektieren leider. Da muss ich mir mal was ausdenken, wie ich das wegkriege.
Der Hintergrund ist ein 30x40cm großes Foto von Bananenstauden vor blauem
Himmel. Das war ein Experiment, ich wollte den Hintergrund auflockern. Mich
stören die blauen Stellen nicht. Morgen mache ich noch einen Versuch, mal
sehen, ob ich die Reflexe irgendwie wegbekomme.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#6

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:20
von stekki | 1.339 Beiträge

Zitat
mal sehen, ob ich die Reflexe irgendwie wegbekomme.



ich vermute einen Yongnuo Blitz, den hier fast jeder benutzt (außer mir)...
dafür gäbe es einen Blitz Diffusor Aufsatz für YN-568 EX für 1,84 EUR bei Ama...on

ich könnte mir denken, dass dieser Diffusor das harte Licht nach vorne wegnimmt oder stark reduziert.
Sonnenlicht auf glänzenden Flächen ist noch viel schwieriger zu beherrschen.


VG Ekkehard
nach oben springen

#7

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:26
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

Nee Ekki, das ist kein Yongnuo, sondern mein alter Metz CT45 Stabblitz und der
hat schon eine Softbox. Den Eigenbau hab ich kürzlich hier gezeigt.
Ich hab momentan noch keine Idee, wie ich die Spitzlichter wegkriege.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#8

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:30
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Heike,
kann es sein, dass Du nur eine Lichtquelle (und dazu frontal) eingesetzt hast?

Falls ja, dann vielleicht wäre es besser mehr Lichtquellen eizusetzten
z.B. zwei Softboxen (oder eine seitlich + Reflektor gegenüber)
und frontal etwas weniger Licht.
Was hältst Du davon?

Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 07.12.2016 18:36 | nach oben springen

#9

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:43
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Heike
Du könntest etwas Leim darüber giessen, so wie Adi es immer macht, dann reflektiert er nicht mehr so stark.

Adi verzeih, der musste sein.

Kurt


________________________________________________
Ich Antworte auf Beiträge, die keine Abkürzungen beinhalten!
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 07.12.2016 18:43 | nach oben springen

#10

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 18:51
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

KURT!!

Zitat
kann es sein, dass Du nur eine Lichtquelle frontal eingesetzt hast?



Ja, Adi, so steht es auch im "making of".
Ich hab noch zwei Osrams, aber bei denen wird es kompliziert, einen Diffusor dran
zu bauen. Außerdem habe ich extra nur eine Lichtquelle verwendet, um einen natürlichen
Schattenwurf zu erzeugen.
Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope

zuletzt bearbeitet 07.12.2016 19:06 | nach oben springen

#11

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 19:34
von stekki | 1.339 Beiträge

Heike, ich meine sowas: http://www.ebay.de/itm/Flash-Bounce-Diff...s-/252445672378 zusätzlich!


VG Ekkehard

zuletzt bearbeitet 07.12.2016 19:34 | nach oben springen

#12

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 19:37
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

Danke für den Link, aber damit wird die Lichtquelle (Fläche) doch kleiner als mit
meinem großen Softer.
Meinst Du nicht, das die Reflexe dadurch eher verstärkt werden?
Ich weiß es nicht, hab so ein Ding noch nie ausprobiert.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#13

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 20:22
von stekki | 1.339 Beiträge

Ich verwende solche Diffusoren seit rund 2005, nachdem Gary Fong solche Teile für Canon Flashes (Lightsphere) entwickelt hatte: https://www.garyfong.com/
Über ihn gibt es sogar ein WIKI: https://en.wikipedia.org/wiki/Gary_Fong

Danach gab es zig Nachbauten (halt so ähnlich) ... auch mein Sony-Blitz (Externer Blitz F60M) hat so ein Teil und die Lichtverteilung ist viel angenehmer und weicher ... und hat noch ein LED-Dauerlicht (onBoard)...


VG Ekkehard
nach oben springen

#14

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 20:24
von RheinweibAdministratorin | 1.838 Beiträge

Danke, dann werde ich das mal ausprobieren. Mehr wie schiefgehen kanns ja nicht.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#15

RE: Bockkäfer Artelida crinipes

in Stacking: Flora und Fauna 07.12.2016 21:59
von goethe19 (gelöscht)
avatar

@Kurt,

bitte keine Witze über unsere Fachbeiträge, sonst kann ich vor lauter Lachkrampf nicht mehr ruhig ausrichten und fotografieren...........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2208 Themen und 17754 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).