#1

Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 17:24
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo zusammen,
heute ist mein Seeigelschalenzoombild endlich fertig geworden und nun zeige ich Euch
das Prachtstück. Die Schale hat einen Durchmesser von 2,5cm. Das zoombare Bild
besteht aus 87 Kacheln und hat eine Größe von 14000 x 14000 Px.
Die zoombare Version gibt's hier (unter "Full-HD Zoombilder")




Kamera: Canon 70D
Objektiv: CZJ 3,2 Semiplan
Blende: -
Belichtungszeit: 1/30
Beleuchtung: 4 LEDs
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: MOV-->JPG
Stacking-Software: HF
Artenname: Coelopleurus maculatus
Aufnahmedatum: 20.11. - 24.11.16

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope

zuletzt bearbeitet 24.11.2016 17:36 | nach oben springen

#2

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 17:35
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Heike,
ja, das ist tatsächlich ein Prachtstück!
Das Zoomen macht richtig Spaß :-)
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#3

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:10
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Heike
Die ganze Seeigelschale, einzelne Spiegeleier (Stachelgelenke) und die poröse Kalkschale, in einem Bild zu sehen ist fantastisch!
Wäre es den zu aufwändig gewesen, ihn im Ultraschallbad von seiner Umwelt zu befreien
und der Freistellung etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken?

Ducken und weg

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 24.11.2016 19:11 | nach oben springen

#4

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:14
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Nee Kurt,
ich hab das natürliche Jedöns extra drauf gelassen, das Zeugs gehört dazu.
OK, die Freistellerei ist nicht grad ne Glanztat, das weiß ich auch, aber irgendwie
hab ich das einfach nicht besser hingekriegt. Egal ob scharfe Kante oder etwas
weicher, beides sah komisch aus. Hab dann kapituliert und das Ding zoombar
gemacht. Bitte um Nachsicht

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#5

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:20
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Heike
Die Nachsicht ist ja schon gewährt.
Wollte eigentlich nur die Abbildungsleistung meiner Augen beweisen.
NA etwas über 0.3.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#6

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:23
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Und wieviel Linienpaare schafft Dein "Sensor" noch?


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope

zuletzt bearbeitet 24.11.2016 19:23 | nach oben springen

#7

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:24
von cuwohler | 361 Beiträge

Hallo Heike,

das ist wirklich ein wunderschönes Exemplar - zumal ich ja auf maritime Motive stehe!
Das mit dem Freistellen habe ich erst gesehen, als Kurt dezent darauf hinwies.
Aber woher hast Du die Objekte alle, auch z.B. die Käfer? Die kaufst Du doch wohl nicht,
nur um sie abzulichten?


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#8

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:32
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo Cai-Uso,
doch, die kaufe ich, wie vielen andere hier auch. Die Schalen, zig verschiedene Sande
und andere "Spezialitäten" gibt's für schmales Geld in der Bucht. Die Goodies werden nach
dem Shooting staubdicht verpackt und immer mal wieder hervorgekramt und neu fotografiert.
So hat sich u.a. ein kleiner Sandkasten angesammelt, der immer wieder für Überraschungen
gut ist.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#9

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:38
von cuwohler | 361 Beiträge

Hallo Heike,

wenn Du mal Sand aus einer bestimmten Ecke der Welt suchst,
kannst Du mich auch gerne fragen - vielleicht habe ich den Sand
ja gerade da.


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#10

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 24.11.2016 19:43
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo Cai-Uso,
das Problem ist ja, das man, wenn man vor den angebotenen Sanden bei Ebay
hockt, nicht weiß, ob was sehenswertes drin verborgen ist. Ich hab schon einige
male Quarz gekauft. An Sanden, wo was drin steckt, bin ich immer interessiert.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#11

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 25.11.2016 04:46
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Heike,

das Bild sieht super aus, ich mag diese
sanften Pastelfarben sehr. Der Zoom erlaubt
viele Details....das Bild ist richtig schön geworden...


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#12

RE: Seeigelschale Coelopleurus maculatus - zoombar

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 25.11.2016 12:04
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,
mal wieder ein Mammutwerk in Deiner Sammlung - tolle Arbeit !!!
Hammer..........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2207 Themen und 17749 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).