#1

Fliege 3a

in Stacking: Flora und Fauna indoor 20.11.2016 09:59
von leku | 856 Beiträge

Hallo zusammen,
hier noch zwei weitere Ansichten dieser Fliege mit anderen Einstellungen.

Canon 650d, 140 Fotos, APO RODAGON N 50mm f 1:4,5, Helicon C
Auszug Balgen retro 15cm, f 4 , 1/160, ISO 100, MT 24EX



Canon 650d, 130 Fotos, APO RODAGON N 50mm f 1:2,8, Helicon C
Auszug Balgen retro 22cm, f 4 , 1/160, ISO 100, MT 24EX


Grüße Leo
nach oben springen

#2

RE: Fliege 3a

in Stacking: Flora und Fauna indoor 20.11.2016 12:13
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Leo,
super gemacht! Mein Favorit ist Foto 1.
Leider habe ich das Objektiv nicht und wenn ich solche Fotos sehe dann kommt die Kauflust :-)
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#3

RE: Fliege 3a

in Stacking: Flora und Fauna indoor 20.11.2016 14:02
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hallo Leo,

die schwierigen Fliegen hast Du bestens im Griff,
die Bilder gefallen mir sehr gut. Ich habe jetzt
schon angst vor der Bearbeitung, wenn ich
nur an eine Fliege denke....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 20.11.2016 14:02 | nach oben springen

#4

RE: Fliege 3a

in Stacking: Flora und Fauna indoor 20.11.2016 16:07
von leku | 856 Beiträge

Hallo,
ganz bin ich noch nicht zufrieden. Wenn man sich die Härchen
über den Augen ansieht, dann sieht man deutlich, dass HF den HG
hinein kopiert. Bei Zerene, das ich nicht habe kann man das vielleicht retuschieren,
ebenso im PS. Es war mir momentan zu viel Arbeit.


Grüße Leo
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 383 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 28091 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).