#1

Probleme untersucht...

in Stacking: Flora und Fauna 14.09.2015 23:29
von goethe19 (gelöscht)
avatar

...und zwar das von gestern - Reflexe und diffuse Einstrahlungen im Bild !!
Höchstwahrscheinlich sind die Tablettenboxen daran schuld - vermutlich innen zu glänzend. Da die Frontlinse der kleinen Objektive sehr nahe vorne liegen, fällt hier Fremdlicht ein - werde neue Diffusoren probieren müssen. Vielleicht sind die auch zu kalkweiß...?
Die Abbildung ist nicht neutral..........
Kamera: VF
Objektiv: ZUIKO 3,5/20mm
Blende: 4,0
Zeit:1/80
Beleuchtung: 2 Blitze
ISO: 200
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Stackingschritte: 55/0,05mm
Stacking-Software:
Beschnitt:nein
Aufnahmedatum:
Besonderes:

Kamera: VF
Objektiv: ZUIKO 3,5/20mm
Blende: 4,0
Zeit:1/80
Beleuchtung: 2 Blitze
ISO: 200
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Stackingschritte: 55/0,05mm
Stacking-Software:
Beschnitt:nein
Aufnahmedatum:
Besonderes:

Kamera: VF
Objektiv: Semiplan 3,2
Blende:
Zeit:1/80
Beleuchtung: 2 Blitze
ISO: 200
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Stackingschritte: 55/0,05mm
Stacking-Software:
Beschnitt:nein
Aufnahmedatum:
Besonderes:


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#2

RE: Probleme untersucht...

in Stacking: Flora und Fauna 15.09.2015 06:14
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Wolle,

diese matte einstrahlungen im Bild entstehen,

wenn Licht auf die Fronstlinse trifft....

Man kann einem Mikroskop Objektiv auch eine Sonnenblende

aus schwarzer pappe verpassen...habe ich auch schon gemacht...

aber sie sollte nur 1-2 Millimeter über die kante ragen...das reicht in der regel...

Mach mal ein Bild wie du deine Blitze ausrichtest....vielleicht kann man so mehr Tips geben..

Die Bilder gefallen mir sehr gut...das zweite ist mein favorite...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#3

RE: Probleme untersucht...

in Stacking: Flora und Fauna 15.09.2015 14:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Du kennst meine Meinung zu Diffusoren. Du musst das Licht weicher bekommen und das geht nur mit mehr Abstand Objekt zum Diffusor.

Ich halte die Trinkbecher immer noch als ideal was das Plastik angeht, nur sind sie mir zu fummelig.

Damit habe ich die besten Resultate erzielt, was das Blitzen angeht.

Diffusor


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -

zuletzt bearbeitet 15.09.2015 14:37 | nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Douglas
Besucherzähler
Heute waren 659 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1986 Themen und 15819 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).