#1

Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.10.2016 13:23
von RheinweibAdministratorin | 2.867 Beiträge

Tach!
Jetzt aber mal so richtig nah.........





Kamera: Nikon J5
Objektiv: Nikon M Plan 20/0,4 210/- ELWD
Zeit: 1/15
Beleuchtung: Panel + Styroporhalbkugel
ISO: 160
Dateiformat: JPG
Stativ/Setup: Zeiss Epimic
Abbildungsmaßstab: frag doch nich sowas....
Stackingschritte: 71
Stacking-Software: Helicon
Beschnitt: bisschen am Rand

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
meine Homepage
nach oben springen

#2

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.10.2016 17:42
von leku | 756 Beiträge

Hallo,
irre diese Klarheit, ich kann nur staunen wie du das hinkriegst.


Grüße Leo

zuletzt bearbeitet 21.10.2016 17:56 | nach oben springen

#3

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.10.2016 18:46
von Kurt | 1.789 Beiträge

Hallo heike
Das ist ganz speziell gut!
Die feinen Nuancen in den Grauwerten des Ommatidien sind sehr schön.
Die Klarheit des Bildes überwältigend.
Wobei es nicht unbedingt sein muss, dass dies die Leistung der Nikon 1 ist,
denn in diesem Falle könnte es auch sein, dass es das Ergebnis des Könnens der excellenten Fotografin ist.

Kürtu


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#4

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.10.2016 21:53
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,

tolle Nähe - will auch mal eine Hornisse finden, da das Gesicht sehr bildwirksam ist - gut gemacht.............


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#5

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.10.2016 08:20
von makrosucht | 2.573 Beiträge

Hallo Heike,

das Bild ist sehr gut geworden. Die Beleuchtung
ist super weich. Hast du die Facetten bearbeitet
oder hast Du es geschafft sie so zu beleuchten
das man keinen Objektiv Schatten erkennen kann?

Ich habe ein ähnliches Bild, mit dem 40er Mplan fast
der gleiche Bildausschnitt.

Sehr gut gemacht!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#6

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.10.2016 11:46
von RheinweibAdministratorin | 2.867 Beiträge

Zitat von Kurt im Beitrag #3

Wobei es nicht unbedingt sein muss, dass dies die Leistung der Nikon 1 ist,
denn in diesem Falle könnte es auch sein, dass es das Ergebnis des Könnens der excellenten Fotografin ist.



@Kurt
ich denke, dass das gelingen in der Hauptsache schon viel mit der Nikon 1 zu tuen hat - weil - NULL Vibration, egal, bei
welcher Belichtungszeit und bei so einem extremen Ausschnitt macht sich das mit Sicherheit bemerkbar.

@Alex
nein, ich habe die Facetten nur ganz normal ausgefleckt usw. Scheinbar sind die von Natur aus so matt, das sich
nichts spiegelt oder reflektiert.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
meine Homepage
nach oben springen

#7

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.10.2016 12:40
von makrosucht | 2.573 Beiträge

Hallo Heike,

danke für die Info. Ich habe ja wie gesagt
ein Bild mit dem 40er und hier habe ich es
zum ersten mal geschafft, das sich kein Objektiv
in den Facetten spiegelt. Ich dachte bis zu
diesem Bild, das es gar nicht ohne diese
Spiegelungen geht...aber es geht anscheinend
doch. Ich weiß nur nicht wie es war Zufall..

Dein Bild ist echt geil!!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#8

RE: Facetten

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.10.2016 17:02
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,
erst dachte ich, dass es Dachziegel sind, schön matt, klasse!
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wibewa
Besucherzähler
Heute waren 239 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2881 Themen und 23727 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 61 Benutzer (07.06.2019 08:06).