#1

jewel beetle

in Stacking: Flora und Fauna indoor 02.10.2016 11:32
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hi Leute,

die Tage werden bei uns immer grauer,
daher dachte ich, ich zeige Euch mal was
richtig buntes....

Die gegräuselten Haare werfen einen seltsamen
aber auch interessanten Leuchtschattenschlag
durch die Blitze.....habe ich so auch noch nicht
gesehen...

Euch allen eine schönes Wochenende... :D



Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Nikon M Plan 10 0,25 210/-
Belichtungszeit: 2sek.
ISO: 100
Beleuchtung: 3 Blitze
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): NEF Tif Jpeg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Microsetup
---------
Sonstiges: 306 Bilder mit einem Abstand von 0,0045mm_ABM ca. 10:1
_BB ca. 2,35mm_ PS CC_ Z-stacker D-map+P-max

Hier in groß...

KLICK
..................


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 02.10.2016 11:33 | nach oben springen

#2

RE: jewel beetle

in Stacking: Flora und Fauna indoor 02.10.2016 13:17
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Alex,

wieder ein irres gutes Bild - tolles Farbenspiel und erstklassige Schärfe in der Struktur - gefällt mir wirklich ganz ausgezeichnet.......
ein tolles Motiv - hätte ich gerne auch mal in der "Fuchtel"..........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: jewel beetle

in Stacking: Flora und Fauna indoor 02.10.2016 18:53
von leku | 853 Beiträge

Hi Alex,
das Bild schaut sehr gut aus, wie ein modernes Gemälde.


Grüße Leo

zuletzt bearbeitet 02.10.2016 18:53 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 100 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3533 Themen und 28048 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).