#1

Versuch

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.09.2016 12:04
von goethe19 (gelöscht)
avatar

....mal mit dem neuen Licht gespielt - 8 LED Segmentleuchte
( habe hier sehr viele Varianten )
die Motivausrichtung wurde hier vernachlässigt

MP E 65
ABM 2:1


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 08.09.2016 12:11 | nach oben springen

#2

RE: Versuch

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.09.2016 12:42
von Sboernemeyer | 1.032 Beiträge

Hat sich gelohnt finde ich
Ich halt ja ne Menge von Dauerlicht
Ganz besonders von der SN


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#3

RE: Versuch

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.09.2016 18:05
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hi Wolle,

die Schärfe ist sehr gut, den Panzer hast
du nahe zu reflexionsfrei abgelichtet. Das ist
bei Schwarz und Glanz auch nicht leicht.

Das macht Lust auf mehr!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#4

RE: Versuch

in Stacking: Flora und Fauna indoor 09.09.2016 11:41
von Kurt | 2.228 Beiträge

Hallo Wolfgang
Das Bild macht einen sehr guten Eindruck.
Das Licht sitzt auch bei diesem schwierigen schwarzen Käfer bestens.
Alles ist gut erkennbar, so auch die schwarzen Bereiche, die üblicherweise absaufen können.
Das macht Spass.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 319 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3543 Themen und 28086 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).