#1

Augenblick

in Stacking: Flora und Fauna indoor 25.08.2016 00:28
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Alter Falter - hab im Moment keine Motive...melde mich übrigens bis am Sonntag ab - Fototour in Dresden !!!

Kamera: 50D
Objektiv: Nikon M Plan 5x
Blende:
Zeit: 1/20
Beleuchtung: 2 LED
ISO: 100
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab: 5:1
Stackingschritte: 105 / 0,0275mm
Stacking-Software: HF/C
Beschnitt: -
Aufnahmedatum: 23.8.16
Besonderes: die Augen verändern sich sehr schnell - innerhalb eines Tages.


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 25.08.2016 00:51 | nach oben springen

#2

RE: Augenblick

in Stacking: Flora und Fauna indoor 25.08.2016 01:16
von stekki | 2.564 Beiträge

Hammerhart - toll erwischt!
Die dunkle Stelle links würde ich noch beseitigen.


VG Ekki
nach oben springen

#3

RE: Augenblick

in Stacking: Flora und Fauna indoor 25.08.2016 10:32
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hallo Wolle,

das Bild ist ausgezeichnet Beleuchtet. Sogar
in den tiefsten Tiefen hast Du noch Zeichnung in der
Mitte beim Rüssel.

Das Bild gefällt mir sehr gut.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei Deiner Fototour...:-)


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 305 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3581 Themen und 28326 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).