#1

Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 13.06.2016 22:00
von denju | 86 Beiträge

Sorry für das schlechte Foto, aber ich glaube man es erkennen.
Die wichtigsten Dinge kurz erklärt:
+ Sony Nex 5t
+ Novoflex M42 Balgengerät (die Anschlüsse habe ich vertauscht. Es ist also umgedreht, damit der der Einstellschlitten beim Vorschub nicht an den Postitionierer stößt)
+ Owis Lineareinheit (Vorschub - 0,01mm Genauigkeit)
+ XY-Achse (Proxxon KT70)
+ Z-achse mit Mikrometer
+ R-Achse (Newport-RSA-1T)
+ Magnetische Smartphonehalterung (als Goniometer-Ersatz, Imbus-Schlüssel zur feineren Vestellung drauf geklebt)
+ Magic-Arm mit Klemme als Hintergrundhalter
+ 3x Ikea LED

Das ganze Gedöns ist mit Aluprofilen auf einer Buchenplatte mit Sorbothan-Füßen montiert.
Da wird sich sicher im laufe der Zeit noch einiges ändern, zB. arbeite ich gerade an einer Lösung den Proxxon zu automatisieren.



Viele Grüße
denju


zuletzt bearbeitet 13.06.2016 22:03 | nach oben springen

#2

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 05:31
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi,

danke fürs zeigen, für mich sieht das sehr gut aus...


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#3

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 07:31
von Sboernemeyer | 767 Beiträge

Bin gespannt auf Ergebnisse mit der nex5t
Endlich wieder jmd im Sony Lager

nach oben springen

#4

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 10:14
von Adalbert | 2.800 Beiträge

Hallo Denju,
das sieht sehr stabil aus!
BTW, womit wird das Objekt befestigt und wofür ist der Imbus-Schlüssel?
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#5

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 10:24
von denju | 86 Beiträge

Danke!
Das Objektiv hat ein RMS-Gewinde und wird per M42 auf RMS-Adapter befestigt.
Der Imbus wird durch die magnetische Kraft und Kleber gehalten und ermöglicht ein bequemeres Einstellen. Das Prinzip ähnelt diesem:

nach oben springen

#6

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 10:33
von Adalbert | 2.800 Beiträge

Hallo Denju,
ja, hier kann ich das besser sehen :-)
Jetzt ist nur die Frage, ob die Magneten halten, wenn Du das automatisierst (der Schrittmotor verursacht Vibrationen).
Du hast aber vor beim Stacken die Kamera zu bewegen, oder?
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 14.06.2016 10:33 | nach oben springen

#7

RE: Mein Setup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 14.06.2016 10:40
von denju | 86 Beiträge

Hallo Adi,
da mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Der Magnet hält wirklich bombenfest. Die Kamera soll dann eigentlich nicht mehr bewegt werden. Sollte es da Probleme geben werde ich mir eine andere Lösung ausdenken.
Gruß
denju

nach oben springen


Besucher
9 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 368 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2213 Themen und 17808 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).