#1

urania ripheus_Flügelschuppen

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2016 05:10
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Forum,

pssst, das Forum schläft noch..ich
werde mal leise ein Bild posten hoffentlich
wacht keiner auf....

Durch einen interessanten Hinweis
aus dem Makroforum,weiß ich mittlerweile
um welchen Schmetterling es sich bei meinen
bis jetzt gezeigten Flügelschuppen
Bildern handelt. Es ist die sunset Moth.

Ich habe hier noch ein weiteres Bild von
dem Tier welches ich frisch angefertigt habe.
Diese Region an Flügelschuppen zeigt nicht
nur die Querrillen sondern auch die Längsrillen.
Ideal also für das 60er M plan, welches in diesen
Maßtäben jedes noch so feine Detail auflösen kann.

Dieses Eis blau, weiß, perlmut rosa, war gar
nicht so leicht zu beleuchten.

Ich hoffe ihr könnt Euch über dieses Bild
genau so freuen wie ich....


Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Nikon M Plan 60 ELWD 0,70 210 0
Zeit: 2 sek.
Beleuchtung: 3 Blitze
ISO: 100
Dateiformat: NEF
Stativ/Setup: Microsetup
Abbildungsmaßstab: 60 : 1
Stackingschritte: 440 Bilder mit einem Abstand von 0,000496mm
Stacking-Software: Zerene D-map + P-max
Besonderes: PS CC Frequenztrennung+Doge and Burn


Hier in HD:

KLICK


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 26.03.2016 06:36 | nach oben springen

#2

RE: urania ripheus_Flügelschuppen

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2016 07:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Alex
Ich bin begeistert zumindest was ich auf dem Smartphone sehe.
Klasse
Viele Grüße
Thomas


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK
nach oben springen

#3

RE: urania ripheus_Flügelschuppen

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2016 07:34
von Sigika | 31 Beiträge

Hallo Alex,
da hast du dir ja ein tolles Ostergeschenk gemacht.
Aber ich denke das sich auch alle anderen beim Betrachten
des Bildes freuen werden.
Gratulation
Sigi

nach oben springen

#4

RE: urania ripheus_Flügelschuppen

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2016 20:26
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Alex, super - jetzt gibt es nur noch zwei "Guddies" - in 80x und in 100x ............. oder auch noch darüber ???!!!
Wenn´s einer schafft, dann Du,.....


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#5

RE: urania ripheus_Flügelschuppen

in Stacking: Flora und Fauna 27.03.2016 07:14
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi,

vielen Danke für Eure Kommentar :-)

@wolle

bei den M Plan gibt es noch ein 100x und ich glaube sogar noch
ein stärker vergrößerndes. Aber das 100x löst kaum höher auf
wie das 60x, die Bildbreite hingegen sinkt rapide, man benötigt
mehr Licht und muss den Microverwacklern Herr werden.

Sinn macht es daher nicht, aber geil ist es trotzdem....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2211 Themen und 17798 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).