#1

02_Antherenkappe einer Phalaenopsis

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.02.2016 19:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ein weiterer Versuch






Kamera:VF
Objektiv:CZJ Semiplan 6,3
Blende:
Zeit:1/160, 2" Selbstauslöser mit Spiegelvorauslösung
Beleuchtung:2x Blitz
ISO:100
Dateiformat:RAW/TIFF
Stativ/Setup:Toms
Abbildungsmaßstab:6:1, Bildbreite 6,5mm
Stackingschritte:39, 0,03mm
Stacking-Software:HF, Meth.C
Beschnitt:350pixel von oben
Aufnahmedatum:10.2.2016
Besonderes:Eines meiner besten Orchideenfotos. Muss noch die Ränder etwas glätten...


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -

zuletzt bearbeitet 12.02.2016 08:17 | nach oben springen

#2

RE: 02_Antherenkappe einer Phalaenopsis

in Stacking: Flora und Fauna indoor 12.02.2016 05:42
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hi Thomas,

das Bild gefällt mir sehr gut,
du hast eine gelungene Symethrie
erreicht.

Dazu hat das Bild eine tolle Tiefenwirkung.
Die Feine Oberflächenstrucktur kommt
hervorragend zu Geltung.

sehr gut gemacht!!!


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#3

RE: 02_Antherenkappe einer Phalaenopsis

in Stacking: Flora und Fauna indoor 12.02.2016 09:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Moin Thomas,
diese Variante ist gestalterisch eine Steigerung zum ersten Stack.
besonders gelungen ist Dein Spiel mit der Schärfe und Unschärfe.
Licht, Struktur und Farbe sind brilliant!
BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3754 Themen und 29258 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).