#1

Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 11:49
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hallo,

hier ist die zweite Version
der goldenen Flügelschuppen.

Diesmal in einem etwas übersichtlicheren
Abbildungsmaßtab.

Euch allen einen schönen Sonntag.



Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Nikon M Plan 20 ELWD 0,4 210 0
Belichtungszeit: 2sek.
ISO: 100
Beleuchtung: 3 Blitze
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): NEF
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Ja etwas
Stativ: Microsetup
kNB
sonstiges: 245 Bilder mit einem Abstand von 0,0015mm_ABM ca. 20:1_Bildbreite ca. 1,2mm_PS CC_Z-Stacker Pmax+Dmap


Hier in HD Auflösung:
KLICK


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px

zuletzt bearbeitet 24.01.2016 11:49 | nach oben springen

#2

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 12:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Alex,
es ist ein Genuß diesen Stack zu betrachten!
Die Schuppen, mit den Details, zeigen wie reich
und scheinbar verschwenderisch die Natur auch
in dieser Größenordnung ist. Das Alles hat natürlich
auch eine Funktion......die sich uns oft nicht erschließt.
Farbe und Plastizität steigern sich gegenseitig, daß in
einer warmen, ruhigen Gestaltung die sich beim sorgfältigen
Betrachten erschließt.
Den Bildausschnitt hast Du auch gekonnt gewählt, Diagonal für
die Spannung und Führung des Auges. Ungeordnet gegen Geordnet
als Kontrastpaar!

Danke fürs das Zeigen
Bernardo

wie ist eigentlich der aktuelle Goldpreis?


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 24.01.2016 12:40 | nach oben springen

#3

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 13:04
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Alex,

für mich Dein bisher bestes Flügelschuppenbild.
Toll in Farbe, Kontrast und Schärfe - das MUSS an die Wand !!
Super gemacht - hier sieht man die Erfahrung !!
Wie sieht denn das Tier in 1:1 aus ??


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 24.01.2016 13:05 | nach oben springen

#4

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 13:42
von Thomas P | 240 Beiträge

Hi Alex!

Das ist eines der besten Flügelschuppenbilder, die ich je gesehen habe. Herzlichen Glückwunsch für diesen ausgezeichneten Stack.

Viele Grüße

Thomas

nach oben springen

#5

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 15:50
von leku | 542 Beiträge

Hallo Alex,
wunderschöne Aufnahme. Stackst du deine Bilder nur mit z-st oder hast auch Erfahrung mit helicon focus?
LG Leo

nach oben springen

#6

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 24.01.2016 21:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Alex, wie die Kollegen bereits geschrieben haben, dein bestes Flügelfoto. Echt stark.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#7

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 25.01.2016 06:08
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi,

vielen Dank für Eure Kommentare zu meinem Stack.

@ Wolle

ich kanns leider nicht mehr zeigen, ich habe
das Tier in lauter kleine stücke geschnitten, die
ich an Zahnstocher geklebt habe. Diese kleinen
Fanen stecken hier jetzt in Styropor.

Mitlerweile weiß ich allerdings um welchen
Schmetterling es sind handelt. Ich werde
seinen namen allerdings nicht öffenlich
nennen. Ich möchte Nacharmer
nicht ermutigen, sich so ein Tier zu besorgen,
denn sie sollen wohl recht selten in der natur geworden
sein.


@Leo

Ich habe vor langer zeit auch mal mit Helicon
gestackt. Die Ergebnisse mit Zerene waren
in der Standart einstellung fast immer durchweg
besser. Heute soll helicon aber sehr gut geworden sein
so das man wohl keinen unterschied mehr erkennen kann.
Ich bin trotzdem bei Zerene hängen geblieben
und will und brauche nichts anderes...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#8

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 25.01.2016 10:14
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Alex,

mit Deiner Meinung gehe ich zu 100% mit !!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#9

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 25.01.2016 12:32
von leku | 542 Beiträge

Hallo Alex,
gibt es für helicon oder zerene auch eine deutsche Anleitung oder PDF?
LG Leo

nach oben springen

#10

RE: Goldrausch teil 2

in Stacking: Flora und Fauna 25.01.2016 19:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Leo,

Helicon ist ja deutsch und hat eine sehr gute "Hilfefunktion".

Und hier mal eine Kurzbeschreibung der wichtigsten Helicon-Parameter

Wiki:helicon-focus-pro


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
5 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 503 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2000 Themen und 15913 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).