#1

Mohn

in Stacking: Flora und Fauna 15.01.2016 01:59
von Pixelsucher | 59 Beiträge

Hallo zusammen, heute habe ich mal probiert mit meinem neuen alten Lomo Biolam Mohn zu staken. Wie viele Bilder braucht es dafür? Gibt es eine Regel oder sind das Erfahrungswerte bei euch?

nach oben springen

#2

RE: Mohn

in Stacking: Flora und Fauna 15.01.2016 07:02
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi,

ich kann dir keine Angaben machen
wie viele Bilder du brauchst, da Du
keine Angaben zu deinem Objektiv
machst.

Man kann die Tiefenschärfe ausrechnen
anhand der Apertur.

Wenn du ein Posting machst steht
oben making of, wenn du Dort
drauf Klickst, dann kannst du alle
angaben zum Bild ausfüllen, die dienlich
zur besprechung eines Bildes sind.


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#3

RE: Mohn

in Stacking: Flora und Fauna 15.01.2016 09:50
von Pixelsucher | 59 Beiträge

Sorry, da habe ich heute Nacht nicht dran gedacht 😬
Kamera OM-D E5MII
Objektiv Leitz 3,5/0.10 170
vg
Wolfgang

nach oben springen

#4

RE: Mohn

in Stacking: Flora und Fauna 15.01.2016 11:07
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi,

kein Problem...;-)

Dein Objektiv hat eine Apertur von 0,1

Wenn du 0,00055/(0,1*0,1) rechnest kommt
eine Tiefenschärfe von 0,055mm raus,
das ist dann ein Bild innerhalb der Tiefenschärfe

Ich würde empfehlen 2 Bilder innerhalb
der Tiefenschäfe anzufertigen, das
ergibt dann stackschritte von 0,0275mm


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: biloli
Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2100 Themen und 16747 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).