#1

Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.08.2015 06:18
von makrosucht | 2.570 Beiträge

was ich da fotografiert habe....

Aber die Augen sind umwerfend....

Das 2te Bild ist mit dem Nikon M Plan 20 ELWD gemacht....

Erinnert doch irgenwie an ein wunderschönes Dekoltee einer Dame? oder?

Der Dreck ließ sich nicht retuschieren, das wäre die reinste Strafarbeit geworden...

deshalb habe ich ihn einfach mal dran gelassen..

131pics_40steps_Zeisssemi63_6zu1_HD by Alexander Rühl, auf Flickr

Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Zeiss Semiplan 6,3
Belichtungszeit: 2 Sek.
ISO: 100
Beleuchtung: 3 Blitze
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): NEF
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Ja etwas
Stativ: Microsetup
---------
Aufnahmedatum: 19.06.2015
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: 131 Bilder mit einem Abstand von 0,019mm_ABM ca 6:1_PS CC_Z-stacker

In HD auflösung hier: KLICK

162pics_3steps_nikonmp20elwd_20zu1_HD by Alexander Rühl, auf Flickr

Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Nikon M Plan 20 ELWD
Belichtungszeit: 2 Sek.
ISO: 100
Beleuchtung: 2 Blitze
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): NEF
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Ja etwas
Stativ: Microsetup
---------
Aufnahmedatum: 19.06.2015
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: 162 Bilder mit einem Abstand von 0,0015mm (Stackshoot rail HP Modus)_ABM ca. 20:1_PS CC _Z-Stacker

in HD hier: KLICK


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#2

RE: Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.08.2015 06:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Dekoltee Augenpaar ist dir sehr gut gelungen.
Keine Retusche - nanana. Bin ich von dir garnicht gewohnt.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#3

RE: Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.08.2015 19:56
von goethe19 (gelöscht)
avatar

super - wenn ich nur schon so weit wäre.......................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#4

RE: Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.08.2015 09:04
von Josch13 | 16 Beiträge

Hallo Alex

Der Dreck auf dem Bild mit dem 20er M Plan sieht doch ganz dekorativ aus.
Retuschieren, ohne das man es sieht ? ......... no way!

Gruß Jochen

nach oben springen

#5

RE: Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.08.2015 15:37
von makrosucht | 2.570 Beiträge

Hi,

japp es geht in der tat nicht bei diesem Bild...

Ich müßte eine Facette Clonen um dann den rest mit Phoshop zu erschaffen...

nur dann wäre es kein Bild mehr.....


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#6

RE: Keine Ahnung

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 19.02.2016 14:54
von hsbonn | 43 Beiträge

Hi Alex,
saubere Arbeit. Solche Kopfportraits finde ich immer wieder klasse. Leider klappen sie nicht so häufig.

vG
Detlef

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hwau10
Besucherzähler
Heute waren 225 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2649 Themen und 21935 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).