#1

Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 05.11.2021 00:40
von gogs | 391 Beiträge

Vielen Dank und Grüße aus Hessen, Christian

Kamera: Sony A5100 APS-C
Objektiv: Nikon 10x CFN
Blende: NA 0,3
ISO: 100
Beleuchtung: 4x Led-Strahler
Diffusor: Papierzylinder
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): ja 6000 auf ca.5800 (4:3) Stackingartefakte
Aufnahmedatum: 04.11.2021
Region/Ort: Mühlheim/Main
Artenname: Rosenkäfer (Cetoniinae)
Multishot-Technik: Stack
Stacking Software / - Methode: Helicon Focus C
Abbildungsmassstab: ca. M 10x
Anzahl Stackschritte: 304x
Durchschnittliche Stackschrittgrösse (mm) : 0.003 mm

nach oben springen

#2

RE: Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 05.11.2021 17:50
von Michael S. | 22 Beiträge

Hallo Christian,

Ein klasse Stack.
Bin wirklich sehr beeindruckt von der Schärfe und den Details.
Mikroskopobjektive werden immer interessanter für mich wenn ich solche Bilder sehe :-)

Danke fürs zeigen,
Grüße Michael

nach oben springen

#3

RE: Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 05.11.2021 23:14
von Lichtfänger | 641 Beiträge

Hallo Christian,

da kann ich mich meinem Vorredner vollinhaltlich nur anschließen. Bleibt nur noch eine technische Frage: Womit realisierst Du Deine doch recht geringen Schrittweiten? Ich bin mit meinem manuellen Koordinatenkreuztisch bei 0,025mm am Ende der Fahnenstange, zu grob für Deine Vergrößerungsmaßstäbe.

Beste Grüße

Hans - Joachim


Es gibt täglich Neues zu entdecken, wir müssen nur wieder lernen genauer hinzusehen! Und!! Die besten Motive finden wir immer, wenn der Fotoapparat zu Hause liegt!
nach oben springen

#4

RE: Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 06.11.2021 00:29
von gogs | 391 Beiträge

Hallo Hans-Joachim,
ich verwende einen kleinen älteren Owis-Schlitten mit 0,5mm Steigung, Zahnradantrieb 1:2,5 + Schrittmotor 1,8°.
1 Vollschritt entspricht 1 µm und ein 1/128 Schritt wären 0,0078125 µm.
mfG Christian

nach oben springen

#5

RE: Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 06.11.2021 08:55
von Quartalsstacker | 117 Beiträge

Hallo Christian,

ein sehr gelungener Stack, vielen Dank! Schön zu sehen sind die "Scheibenwischerborsten" am Basalglied des Fühlers, bei jeder Bewegung wischen sie das Auge frei.

LG Uwe

nach oben springen

#6

RE: Fühler eines Rosenkäfers

in Stacking: Flora und Fauna indoor 06.11.2021 13:53
von Kurt | 2.661 Beiträge

Hallo Christian

Saubere Arbeit bis ins Detail, entsprechend gut gefällt es mir.
Schläge …. Ratschläge, habe ich keine zu geben, super!

Kurt

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 289 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4004 Themen und 30333 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 241 Benutzer (22.07.2021 04:15).