#1

etwas Struktur,

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.02.2021 18:54
von Lichtfänger | 486 Beiträge

mit dem Samen des Lederhülsenstrauchs, auch Kleeulme genannt.

Gruß Hans - Joachim



Kamera: EODS RP
Objektiv: Sigma 150mm Makro
Blende:5,6
Belichtungszeit: 1s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe):
Abbildungsmaßstab: ca. 1:1
Anzahl der Schritte: 21
Länge der Schritte: Fokus_Bracketing Stufe 1
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Kleeulme
Aufnahmedatum: 05.02.2021
Sonstiges: Aufnahme in leichter Schrägsicht


Es gibt täglich Neues zu entdecken, wir müssen nur wieder lernen genauer hinzusehen! Und!! Die besten Motive finden wir immer, wenn der Fotoapparat zu Hause liegt!

zuletzt bearbeitet 08.02.2021 18:56 | nach oben springen

#2

RE: etwas Struktur,

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.02.2021 19:55
von Wolfgang Spindler | 54 Beiträge

IMO die richtige Mischung aus Durch- und Auflicht. Die Strukturen sind wirklich gut zu erkennen! Klassse - gefällt mir sehr!

VG, Wolfgang

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 229 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3714 Themen und 29049 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).