#1

made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 14.12.2015 20:40
von goethe19 (gelöscht)
avatar

...oder türkischer Mohnsamen in zuviel deutschen Sprühkleber gebepppt !!!



...zuviel ist zuviel......


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 14.12.2015 20:43 | nach oben springen

#2

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 05:54
von makrosucht | 2.569 Beiträge

Hi Wolle,

japp auf jeden Fall zu
viel Kleber....

Ok also ist der Türkische
Mohnsamen der Rote?
Das ist fazinierend, niemand
könnte mir sagen welche
farben die einzelnen Sorten
haben.....rot hätten
wir dann schon mal....weiß
habe ich selbst schon gefunden,
such weiter und finde die anderen
Farben heraus...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#3

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 09:01
von Uli | 421 Beiträge

Die Überschrift liess mich ein Großformat von Cannabis Sattiva vermuten.
Da kommt er mit Sprühkleber schnüffeln...

Buuuuuh!!


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#4

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 11:08
von stekki | 1.781 Beiträge

Wenn es die Samen diese Mohnpflanze ist:



die hat sich schon Jahrzehnte bei mir im Garten breit gemacht. Einfach irre, dann das Ergebnis der einzelnen Samenkorne in dieser Größe betrachten zu können.

VG Ekki

nach oben springen

#5

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 11:56
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Ekki,
schönes Foto aber Du weiß ja, was man daraus noch machen kann
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#6

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 12:18
von stekki | 1.781 Beiträge

Zitat von Adalbert im Beitrag #5
Hallo Ekki,
schönes Foto aber Du weiß ja, was man daraus noch machen kann


Ich habe auf dem Grundstück viele Arten von Mohn-/Klatschmohnpflanzen...
*lach* das türkische "Mohnfeld" steht sogar für jeden sichtbar im Bereich zum Gehweg. Da hat sich bisher noch niemand daran gestört.
Andererseits hätte ich gute Ausreden, wenn meine Antworten hier im Forum etwas wirre klingen!!!

nach oben springen

#7

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 12:27
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Ekki,
Upps, bloß nicht laut sagen, sonst kriegst Du noch nachts Besucher, die Dir die Mohnblumen anschneiden
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#8

RE: made in germay vs grown in turkey

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 15.12.2015 13:02
von stekki | 1.781 Beiträge

Zitat von Adalbert im Beitrag #7
Upps, bloß nicht laut sagen, sonst kriegst Du noch nachts Besucher, die Dir die Mohnblumen anschneiden

Nur noch mal abschließend zur Klarstellung: Dieser Mohn ist: Papaver orientale und nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) in D quasi als Zierpflanze erlaubt.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Makrotop
Besucherzähler
Heute waren 81 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2480 Themen und 20429 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).