#1

Schwarzes Etwas ?

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.10.2020 00:24
von gogs | 203 Beiträge

Gestern bei relaiv schlechtem Wetter war ich auf Motivsuche im Garten, leider nichts "Schönes" gefunden, nur eine tote "Raupe/Puppe" auf dem Blatt einer Kriechspindel.
Ich habe nicht gestempelt weil ich die Natur zeigen wollte.
mfG Christian

Kamera: Sony A5100 APS-C
Objektiv: Schneider Kreuznach Componon 2.8/28
Blende: 5.6
ISO: 100
Beleuchtung: 4 Led-Strahler mit Transparentpapier
Diffusor: Papierzylinder (80g/qm)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): kein
Aufnahmedatum: 09.10.2020
Region/Ort: Mühlheim/Main
vorgefundener Lebensraum: tot
Stativ: Eigenbau
Artenname: Euonymus fortunei "Emerald Gaiety"
Multishot-Technik: Stack
Stacking Software / - Methode: Zerene Stacker / PMax
Abbildungsmassstab: ca. 3:1
Anzahl Stackschritte: 170x
Durchschnittliche Stackschrittgrösse (mm): 0.04mm



Anzahl Stackschritte: 133x
Durchschnittliche Stackschrittgrösse (mm): 0.04mm

Zitat



nach oben springen

#2

RE: Schwarzes Etwas ?

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.10.2020 01:01
von gogs | 203 Beiträge

Irgendwie gefallen mir meine eigenen Bilder nicht mehr,
deshalb gestempelt und nachbearbeitet.
Hoffe es gefällt euch besser.
mfg Christian

nach oben springen

#3

RE: Schwarzes Etwas ?

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.10.2020 01:44
von gogs | 203 Beiträge

Nach nochmaliger Kontrolle.
Es liegt nicht am Bier sondern an mir.
mfG Christian

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 357 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3626 Themen und 28598 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).