#1

Wanzenrücken grün

in Stacking: Flora und Fauna 04.08.2015 06:48
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo,

nun zeige ich einen grünen Wanzenrücken....

487_pics_3steps_Nikonmp20elwd_20zu1_MF_2 by Alexander Rühl, auf Flickr

Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Nikon M-plan 20 ELWD
Belichtungszeit: 2 sek.
ISO: 100
Beleuchtung: 3 Blitze
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): NEF
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Ja etwas
Stativ: Microsetup
Aufnahmedatum: 09.06.2014
Sonstiges: 487 Bilder mit einem Abstand von 0,0015mm_ABM ca. 20zu1_PS CC_Z-stacker


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#2

RE: Wanzenrücken grün

in Stacking: Flora und Fauna 04.08.2015 09:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Interessante Oberfläche aus dem Reiche Liliput, starke Details, echt Klasse.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#3

RE: Wanzenrücken grün

in Stacking: Flora und Fauna 04.08.2015 22:47
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Alex,

das Motiv ist doch recht flach - weshalb denn dann so viele Einzelbilder in die Tiefe ?? Die "Dellen" dürften doch schnell durchfahren sein.......................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#4

RE: Wanzenrücken grün

in Stacking: Flora und Fauna 05.08.2015 06:55
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Wolfgang,

es waren einfach so viele Bilder nötig bis alles abgefahren war....

Ich selbst bestimme ja nur einen anfangspunkt und einen endpunkt dann stelle ich die Schrittweite ein...

das Stackshoot rail macht dann den rest, wodurch sich diese Bilder zahl ergibt...

Die Schritte sind aber auch verdammt klein bei dem 20er Objektiv.....da kommen immer jede menge Bilder zusammen.

Dazu ist das Objek gar nicht so flach wie es auf den ersten Blick scheint...

Links oben war der höchste Punkt und rechts geht es wie eine Treppe runter....der weg war ziemlich weit bis man das abgefahren hatte...

Ich habe auch schon schmetterlingsschuppen gestackt und habe recht viele Bilder machen müssen obwohl so ein Objekt ja auch wirklich flach ist...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 322 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17795 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).