#1

Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 30.05.2019 21:07
von Lichtfänger | 128 Beiträge

und er aus dem Samen kriecht, sieht alles noch so unscheinbar aus. Und manchmal passsiert das sogar im Blumenkasten.

Gruß

Hans - Joachim



Kamera: EOS RP
Objektiv: Sigma 150mm Macro
Blende: 8
Belichtungszeit: 1/5 s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 2%
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 20
Länge der Schritte: FOcusbraketing Stufe 1
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Ahorn
Aufnahmedatum: 29.05.2019
Sonstiges:

nach oben springen

#2

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 30.05.2019 21:34
von RheinweibAdministratorin | 2.953 Beiträge

Hallo Hans,
och wie schööön, ein A-Hörnchen ist geschlüpft......was machst Du denn zukünftig mit dem Mini-Bäumchen,
das mal ein ganz großes werden will?
Hier mitten im Ort hat eine Kastanie gekeimt, in einem Loch vor einem Fenster, sie ist durch ein Bodengitter
gewachsen und inzwischen etwa einen Meter hoch. Ich würd sie so gerne retten, denn der Ort, den sie sich
ausgesucht hat, bietet der kleinen Kastanie keine Zukunft.
Das Wunder des Lebens.....immer wieder beeindruckend. Danke.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Der Mensch ist die dümmste Spezies!
Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet,
dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt. Hubert Reeves

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#3

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.06.2019 22:04
von Redunicorn | 346 Beiträge

Tolles Foto, Hans-Joachim. War das denn im Blumenkasten ?


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkamera 21 MP Hayear HY-1138 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo.
nach oben springen

#4

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.06.2019 22:36
von Lichtfänger | 128 Beiträge

Hallo Peter,

er kam aus dem Blumenkasten, der Wind weht eben einiges durch die Luft. Ich habe einige Aufnahmen inzwischen davon gemacht und werde sie hier noch zeigen.

Mit den besten Grüßen

Hans - Joachim

nach oben springen

#5

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.06.2019 20:56
von Olaf | 575 Beiträge

Hallo Hans - Joachim,

das Bild gefällt mir gut. Ein Motiv, welches ich so noch nie gesehen habe.
Was den Stack betrifft, hätte ich mir gewünscht, dass der Ahornflügel bis hinten komplett durchgestackt wäre.

Du arbeitest ja mit der neuen EOS RP. Wie bist du zufrieden mit dem Body?

Tschüss Olaf

nach oben springen

#6

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.06.2019 22:58
von Lichtfänger | 128 Beiträge

Hallo Olaf,

mit der EOS RP muß ich noch einige Erfahrungen sammeln. Aber was Du zum Durchstacken sagst, da hast Du Recht. Liegt in diesem Falle daran, Stack gemacht und einige Tage unbearbeitet liegen lassen. Dann kann man zwar einen neuen Stack machen, aber das Objekt der Begierde hat sich zwischenzeitlich verändert. Ist eben wie Storch auf dem Dach! Bild sofort machen, kontrollieren und bei Erfordernis sofort wiederholen. Später gibt nur noch Dach, ohne Storch!.

Zu Deiner Frage: Die EOS RP ist eine Einsteigerkamera! Canon spendierte sie mir als Ersatz für eine EOS 7d mark II, die mir ein Dauerproblem bereitete. Ausführliche Erläuterungen bekommst Du von mir per e-Mail, wenn Du mir denn Deine Mailadresse verrätst. Dann erfährst Du auch die Gründe für mein zögerliches Antworten, die Du dann auch ganz sicher nachvollziehen kannst.

Beste Grüße Hans - Joachim

nach oben springen

#7

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 12.07.2019 18:48
von Douglas | 14 Beiträge

Hallo Hans-Joachim
Erst einmal Daumen hoch zu deinen Bildern, bin begeistert.
Auch ich wäre an deine Erfahrungen zur EOS RP auch sehr interessiert, vielleicht kannst du meine Zweifeln beseitigen. Du darfst mich gerne per Mail kontaktieren.


Mit besten Grüssen Douglas aus Costa Rica
https://500px.com/douglasrmp
nach oben springen

#8

RE: Wenn ein Baum geboren wird, ....

in Stacking: Flora und Fauna indoor 12.07.2019 22:10
von Kurt | 1.837 Beiträge

Hallo Hans-Joachim

So sitzt der Hut richtig
und nicht wie bei Napoleon, der ihn quer getragen hat.

Das Bild gefällt mir gut,
man spürt die Kraft die im Keim sitzt.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 12.07.2019 22:11 | nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Twain
Besucherzähler
Heute waren 832 Gäste und 17 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2956 Themen und 24508 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).