#1

Beerenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 15.04.2019 19:05
von waldbaer59 | 26 Beiträge



Heute ein Mini-Stack aus drei Aufnahmen, die ich mit der Pentax KP und dem IRIX 150mm Makro Objektiv gemacht habe.
Mit Blende 11 und ISO 800 bei 1/150. Sekunde aufgenommen.

Mittlerweile habe ich einige Objekte gesammelt und werde bald endlich wieder ins aufwendigere Indoor-Stacking wiedereinsteigen. Die Renovierung hat mich doch sehr stark beansprucht ...

VLG
Stephan


zuletzt bearbeitet 15.04.2019 19:11 | nach oben springen

#2

RE: Beerenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 15.04.2019 22:49
von Olaf | 455 Beiträge

Hallo Stephan,

da ist Dir ein toller Stack gelungen. Für mich passt hier alles.

Tschüss Olaf

nach oben springen

#3

RE: Beerenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 16.04.2019 16:58
von RheinweibAdministratorin | 2.747 Beiträge

Schließe mich Olaf an, das macht Lust auf outdoor-shootings.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Der Mensch ist die dümmste Spezies!
Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet,
dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt. Hubert Reeves

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#4

RE: Beerenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 17.04.2019 14:49
von Jürgen | 314 Beiträge

Seruvs Stefan,

du hast eine durchgehende Schärfe mit nur 3 Aufnahmen erreicht. Outdoor-Stacks sind schon was ganz tolles, wenn sie den gelingen.
Du hast sie gut getroffen, die Wanze.

Gruß Jürgen

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: funki30
Besucherzähler
Heute waren 449 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2783 Themen und 23013 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).