#1

Bläulingsspaß

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 29.07.2018 23:31
von Olaf | 477 Beiträge

Hallo,

heute war ich gegen Mittag auf meiner Haus- und Hofwiese und habe mal die automatische Bracketing Funktion der Olympus E-M1MarkII ausprobiert. Ich hatte Glück, da das kleine Liebespärchen so mit sich beschäftigt war, dass ich in aller Ruhe mehrere Stacks durchführen konnte. Nur die Fühler schwirrten wie wild rum, was wieder mal ein ordentliches Stück Arbeit bei der Retusche war. Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden, da auch immer ein wenig Wind ging. Aber sehr selbst...

Tschüss Olaf


Kamera: Olympus E-M1MarkII
Objektiv: M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 MACRO
Blende: f/3.2
Belichtungszeit: 1/160
Beleuchtung: bewölkte Mittagssonne
ISO: 64
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt: von 4:3 auf 3:2
Anzahl der Schritte: 14
Länge der Schritte: 2 Steps/Bild
Stacking-Software: Helicon Focus mit Methode B
Artenname: Bläulinge?
Aufnahmedatum: 29.07.18
Sonstiges: Kamera interne Bracketingfunktion


zuletzt bearbeitet 30.07.2018 17:38 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bergfreund Hr
Besucherzähler
Heute waren 157 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2820 Themen und 23238 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 61 Benutzer (07.06.2019 08:06).