#1

Laowa 60mm F2.8 Macro 2:1 (Super Macro, oder Ultra-Makro)

in Hardware 09.06.2018 19:54
von Kurt | 1.857 Beiträge

Hallo
Makro Foto-Objektive verkürzen im Nahbereich oft ihre Brennweite.
(mit dem Verstellen der Schärfedistanz, verändert sich ebenfalls die Brennweite "zoomartig")
Das AF MICRO NIKKOR 105mm 1:2.8 D verkürzt bei 1:1 seine Brennweite auf 75.7mm.
Dadurch verkürzt sich auch der freie Arbeitsabstand der bei 1:1, 133mm beträgt.
Beim Rodenstock Rodagon 1:5.6, f = 105mm am Balgen,
bleibt die Brennweite von 105mm erhalten und der freie Arbeitsabstand beträgt bei 1:1, 195mm.

Da das AF MICRO NIKKOR 105mm 1:2.8 D seine Brennweite auf 75.7mm verkürzt,
dachte ich dass das Laowa 60mm, das bis 2:1 geht, eventuell vom freien Arbeitsabstand interessant ist, wenn es die Brennweite nicht verkürzt.
Dem ist aber leider nicht so:

Das Laowa 60mm F2.8 Macro 2:1, besitzt bei 1:1 eine Brennweite von etwa 44mm mit einem freien Arbeitsabstand von 55mm.
Bei 2:1 beträgt die Brennweite etwa 32mm, der freie Arbeitsabstand 48mm.
(Kissenförmige Verzeichnung, vertikal etwa 8% Schwund in Seitenmitte)
Bei 1:2 beträgt die Brennweite etwa 50mm, der freie Arbeitsabstand 108mm.
Erst bei 1:4 beträgt die Brennweite etwa 60mm, der freie Arbeitsabstand 227mm.

Um die Fluchtdistanz nicht zu unterschreiten, ist das Laowa 60mm F2.8 Macro 2:1 somit nicht besser geeignet,
wie ein 105mm Objektiv, das seine Brennweite bei 1:1 auf 75.7mm verkürzt.
Seine Abbildungsleistung bei 2:1 werde ich demnächst ausmessen und berichten.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 09.06.2018 19:55 | nach oben springen

#2

RE: Laowa 60mm F2.8 Macro 2:1 (Super Macro, oder Ultra-Makro)

in Hardware 09.06.2018 23:57
von carypt | 202 Beiträge

das ist ja eine interessante information .
bei zoomobjektiven kann ja die korrektur nicht 100%ig sein , wahrscheinlich kriegt man nur durch die software-korrektur-algoritmen der linsen-treiber kriegt von der mauschelei gar nichts mit .


fipradio.fr
nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hofes
Besucherzähler
Heute waren 446 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2987 Themen und 24782 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).