#1

Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 28.05.2018 17:15
von witweb | 434 Beiträge

Hallo zusammen,

hier das nun das dritte und vorerst letzte Bild eines Erythrin-Stüfchens.
Aufgenommen habe ich dies mit meinem neuen Objektiv - Nikon E10 0.25 160/- . Danke Heike für den Tipp!!!
Ich hoffe, es gefällt euch.

Beste Grüße

Michael



Kamera: CANON EOS 650D
Objektiv: Nikon E10 0.25 160/-
Blende: -
Beleuchtung 2 Blitze + Diffusor
Belichtungszeit: 1/160
ISO:100
ABM: 10:1
Bildbreite: 1,9 mm
Beschnitt B/H:
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Stackingschritte: 519
Schrittweite: 2,5µm
Software: HF C,PS
Aufnahmedatum: 27.05.18
Name:Erythrin auf Calcit (Richelsdorf, Herzberg)

nach oben springen

#2

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 28.05.2018 17:57
von stekki | 2.238 Beiträge

Phantastisch Michael... Bildbreite unter 2mm...
sieht wie ein Feuerwerk aus.


VG Ekkehard
nach oben springen

#3

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 28.05.2018 18:24
von jochen | 149 Beiträge

Hallo Michael,
mit Mineralien hab ichs nicht so, (keinen blassen Schimmer).
Aber diese Aufnahme gefällt mir Super!
VG Jochen

nach oben springen

#4

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.05.2018 09:36
von Kurt | 1.807 Beiträge

Hallo Michael
Das sieht gut aus.
Nicht nur die Bildqualität, sondern die Komposition, Gestaltung des Bildes gefällt mir
und das liegt nicht alleine am Objektiv, sondern auch an deiner Lichtsetzung.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#5

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.05.2018 14:16
von Sboernemeyer | 968 Beiträge

... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#6

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.05.2018 18:12
von RheinweibAdministratorin | 2.906 Beiträge

Hallo Michael,
freut mich, das Dir das 10er Nikon gefällt, bin auch glücklich damit . Mir gefällt Dein Bild ausgesprochen gut, das
gehört in groß an die Wand.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Ich bin nicht faul.....ich habe Geduld.
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#7

RE: Erythrin mit neuem Objektiv

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 30.05.2018 12:30
von witweb | 434 Beiträge

Hallo zusammen,
vielen Dank für die positiven Rückmeldungen!
Vor zwei Wochen waren wir (meine Frau und ich) zu einem Kurzurlaub für ein paar Tage im Schwarzwald und haben dabei die Mineralienhalde der Grube Clara besucht. Etwa 10kg Trümmer haben wir als Beute mit nach Hause genommen. Nun geht es ans Sichten. Wenn etwas "Fotogenes" dabei ist, werde ich es hier gerne zeigen.
Viele Grüße
Michael


zuletzt bearbeitet 30.05.2018 14:55 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas
Besucherzähler
Heute waren 118 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2917 Themen und 24121 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).