#1

Detail

in Stacking: Flora und Fauna 13.10.2015 21:08
von goethe19 (gelöscht)
avatar

.......... mal ein Versuch, meinen farbigen Freund nochmals in Scene zu setzen !!!!
(er hat es verdient !!! )

Kamera: 50D
Objektiv: mpe-65
Blende:5 (1,5 Bl. unterbelichtet wegen der Farbdarstellung)
Zeit:1/8
Beleuchtung: 4 TB
ISO:100
Dateiformat:RAW
Stativ/Setup: wr
Abbildungsmaßstab:10:1
Stackingschritte: 60/0,025
Stacking-Software:HF
Beschnitt:etwas
Aufnahmedatum:heute
Besonderes: wenn das Motiv stimmt, hat man es deutlich leichter - hoffe, dass ich mal ein weiteres MicObjektiv bekomme. Wobei, mein mpe ist auch nicht schlecht.



dies ist übrigens die Unterseite des Panzers am hinteren Körperende !!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 13.10.2015 21:14 | nach oben springen

#2

RE: Detail

in Stacking: Flora und Fauna 14.10.2015 06:06
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi wolle,

das sieht sehr gut aus....

man kann sehr klar die mikroskupltur der oberfläche erkennen...

jetzt noch die ganzen krümel wegstempeln....dann wirds perfekt...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2211 Themen und 17798 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).