#1

Diana - Arsenopyrit, Ilmenit, white Christobalit, blue Dundasite

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 13:05
von Diana1982 | 171 Beiträge

Hi!
Hier mein erstes MM-Werk :-) Ich kann mich noch nicht entscheiden, ob ich den Ausschnitt drin lasse oder das ganze Bild. Später nehm ich dann eins raus.
Bin schon sehr gespannt, was ihr sagt!

Viele Grüße
Diana





Kamera: Canon EOS 750D
Objektiv: Olympus DF Plapo 1,2 PF
Blende: -
Belichtungszeit: 1/2 s
Beleuchtung: 2x Jansjös
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 10% bzw. etwas mehr beim Ausschnitt
Abbildungsmaßstab: 6,4:1
Anzahl der Schritte: 65
Länge der Schritte: 15mü
Stacking-Software: Helicon C
Artenname: Arsenopyrit
Aufnahmedatum: 10.10.2017
Sonstiges:

Angefügte Bilder:
Arsenopyrit1.jpg

zuletzt bearbeitet 20.10.2017 11:22 | nach oben springen

#2

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 13:52
von Sboernemeyer | 769 Beiträge

Toller Einstieg wie ich finde
Für mich ist das 2te das aussagekräftigere
Weiter so


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#3

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 14:38
von stekki | 1.363 Beiträge

Schon mal ganz nett. CA gehören aber entfernt und ein vernünftiger Weißabgleich...
Erlaube mir einen Vorschlag:


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere
nach oben springen

#4

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 14:49
von Sboernemeyer | 769 Beiträge

Hallo Ekki: der Vorschlag ist ja gut (und schön)
Produktiv könnte jetzt die Idee noch umgesetzt werden indem du den Workflow dazu offenlegst
So kann man dann von einander lernen
Idee war ja auch die Reproduzierbarkeit


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 15:13 | nach oben springen

#5

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 16:08
von Diana1982 | 171 Beiträge

Danke Ekki für Deinen Vorschlag!
Kann ja mal versuchen, mich da ranzutasten

Viele Grüße
Diana

nach oben springen

#6

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 16:30
von stekki | 1.363 Beiträge

Zitat von Sboernemeyer im Beitrag #4
Hallo Ekki: der Vorschlag ist ja gut (und schön)
Produktiv könnte jetzt die Idee noch umgesetzt werden indem du den Workflow dazu offenlegst
So kann man dann von einander lernen
Idee war ja auch die Reproduzierbarkeit


Ich kann nicht voraussetzen, dass jeder meine "Werkzeuge" hat und sich damit auskennt.
Wie ich schrieb:

- allgemeiner Weißabgleich (dieser schreckliche Farbton rosa entfernt)
- Chromatische Aberrationen (CA) bzw. Purple Fringes an den Rändern einiger Steinkanten entfernt
- selektiv Rauschen entfernt
- und Tonwerte etwas angepackt

mehr war das nicht.


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 16:31 | nach oben springen

#7

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 10.10.2017 17:48
von Adalbert | 2.808 Beiträge

Hallo Diana,
gute Arbeit, gefällt mir !
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#8

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 13:35
von Diana1982 | 171 Beiträge

Danke Adi!

nach oben springen

#9

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 13:38
von Diana1982 | 171 Beiträge

In der Hoffnung es nicht verschlimmbessert zu haben, nochmal das erste Bild nachbearbeitet. An Stekkis Werk kommt es leider nicht ran.

LG Diana

Angefügte Bilder:
Arsenopyrit1_Ausschnitt_1e_klein.jpg

zuletzt bearbeitet 15.11.2017 11:27 | nach oben springen

#10

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 13:46
von Diana1982 | 171 Beiträge

Bild Nr. 2 ist nun auch fertig:



Kamera: Canon EOS 750D
Objektiv: Olympus DF Plapo 1,2 PF
Blende:
Belichtungszeit: 0,8 sek.
Beleuchtung: 2x Jansjös
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 15%
Abbildungsmaßstab: 6,4:1
Anzahl der Schritte: 98
Länge der Schritte: 15mü
Stacking-Software: Helicon C
Artenname: Arsenopyrit
Aufnahmedatum: 10.10.2017
Sonstiges:

Angefügte Bilder:
Arsenopyrit2_Ausschnitt2a.jpg

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 20:13 | nach oben springen

#11

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 14:15
von Sboernemeyer | 769 Beiträge

Hi Diana,
Wie ich finde machst du echt gute Fortschritte in der Mineralienfotografie.
Das erste Bild finde ich viel besser (weil der Namensgebende Bestandteil - hier Arsenopyrit) besser im Detail herausgearbeitet ist.
Beim zweiten Bild kommt das umgebende Gestein (Paragenese) besser heraus.
Meintest du das mit Übersichtsbild ?
Handelt es sich hier um die gleiche Stufe?
Wir hätten den Stufen Nummern verpassen sollen.
Ich habe zwar die Stufen zur Verfügung gestellt weiß aber gerade nicht welche Stufe welche ist.
Arsenopyrit von der gleichen Fundstelle ist glaub 3x vorhanden....
Weiter viel Spaß :)
Glück auf!
Sven


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#12

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 14:36
von Diana1982 | 171 Beiträge

Danke Sven :-)
Ne, wir haben nur einen Arsenopyrit - also alles das gleiche Steinchen...
Das nächste Bild wird wieder mit "goldenem" Bestandteil als sein. Ich hab mir schon gedacht, dass Du das bemängelst, aber ich fand die Kristallhöhle so schön ;-)

LG Diana

nach oben springen

#13

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 14:39
von Sboernemeyer | 769 Beiträge

Das sollte kein Bemängeln sein
Die Höhle ist schön - keine Frage
Das ist großer Vorteil bei den Ministufen: sie haben in diversen kleinen Höhlen oder Winkeln oft unbeschädigte Kristalle zu bieten
Weiter so
Und: alles so wie DU es umsetzen magst
Jeder nach Gusto :)
Und: ich habe gerade keine Übersicht welche r Stufen im Rennen sind - sprich welche 5 aus gut 20 es sind
Glück auf!


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 11.10.2017 14:40 | nach oben springen

#14

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 14:41
von Diana1982 | 171 Beiträge

Sag mal Sven, ist der Arsenopyrit jetzt eigentlich das glatte-glänzende Mineral oder das rauhere mit Metallglanz?

nach oben springen

#15

RE: Diana - Arsenopyrit

in Unsere Micromount-Challenge 11.10.2017 14:45
von Sboernemeyer | 769 Beiträge

Zitat von Diana1982 im Beitrag #14
Sag mal Sven, ist der Arsenopyrit jetzt eigentlich das glatte-glänzende Mineral oder das rauhere mit Metallglanz?


Das güldene Mineral :)
Pyrit wird auch als Katzengold bezeichnet (Volksmund)
Die Goldene Farbe wird natürlich vom umliegenden Mineral aufgenommen+irgendwie schimmert es überall golden
Wie ein Sonnenaufgang ....
Ich liebe es !


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 11.10.2017 14:47 | nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 308 Gäste und 29 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2218 Themen und 17871 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).