#1

Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 14:47
von KurtCo-Admin | 1.142 Beiträge

Hallo

Hier nun die ganze Serie der Hornissenbilder


Kamera: NIKON D810
Objektiv: Rodenstock APO-Rodagon N 50mm, 1:2.8
Belichtungszeit: Blitz
Blende: 5.6
ISO: 64
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Abbildungsmassstab: 2:1
sonstiges: Stack aus 144 Bildern im Abstand von 0.06mm


Kamera: NIKON D810
Objektiv: Rodenstock Rodagon 1:5.6, f = 105mm
Belichtungszeit: Blitz
Blende: 5.6
ISO: 64
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Abbildungsmassstab: 2.5:1
sonstiges: Stack aus 133 Bildern im Abstand von 0.05mm


Kamera: NIKON D810
Objektiv: Rodenstock Rodagon 1:5.6, f = 105mm
Belichtungszeit: Blitz
Blende: 5.6
ISO: 64
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Abbildungsmassstab: 4:1
sonstiges: Stack aus 239 Bildern im Abstand von 0.03mm

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 03.09.2017 12:14 | nach oben springen

#2

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 15:11
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Kurt,
eine tolle Serie!
Das erste Foto gefällt mir aber am besten.
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#3

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 15:34
von RheinweibAdministratorin | 1.847 Beiträge

Hallo Kurt,
O_BER_SAH_NE! Was anderes fällt mir zu der Serie nicht ein.

LG
Heike


_______________________________________________________

Gute Fotografen machen gute Bilder; sie können das auch mit schlechten Kameras.
Schlechte Fotografen machen schlechte Bilder, sie können das auch mit guten Kameras.
_______________________________________________________
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#4

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 17:47
von leku | 642 Beiträge

Hallo Kurt,
das sind wirklich echt tolle Aufnahmen. Die Klarheit und
Schärfe bei den Haaren und auch bei den Fühlern.
Es gibt keine Schatten oder nebelige Stellen. Einfach super.
Hast du Helicon oder Zeren?


Grüße Leo
nach oben springen

#5

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 20:12
von Vbandke | 12 Beiträge

Guten Abend, Kurt,


in einem Wort: Irre!!


Ich kriech wieder unter meinen Stein zurück :)


Mit besten Grüßen


Volker
nach oben springen

#6

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 01.09.2017 22:39
von KurtCo-Admin | 1.142 Beiträge

Hallo

Es freut mich sehr, dass euch die Bilder gefallen, vielen Dank.

Leo
Ich verwende beide Stacking Software, einst jahrelang Helicon Focus und zur Zeit eher Zerene.
Das liegt aber vermutlich eher an mir, wie an der Software.

Volker
Unter meinem Stein kenne ich mich ebenfalls bestens aus.
Auch ich bin oft ein Tiefflieger und habe Erfahrung im Grasnarben lutschen.
Nicht aufgeben und weitermachen, ist der Trick.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#7

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 02.09.2017 23:06
von jochen | 63 Beiträge

Hallo Kurt,
ist wieder mal der Hammer !!
Mein Favorit ist die Nr.1
Gruß Jochen

nach oben springen

#8

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 03.09.2017 00:47
von Diana1982 | 171 Beiträge

Hallo Kurt,

Da trau ich mich auch von meinem Stein gar nicht mehr hervor!
Die Hornisse sieht ja aus wie aus Wachs, superschön

LG
Diana

nach oben springen

#9

RE: Vespa crabro

in Stacking: Flora und Fauna 03.09.2017 11:10
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Kurt,

die Komplette Serie ist der Hammer. ich kann
mich nicht entscheiden welches Bild ich am besten
finde, jedes hat seinen eigenen Reizt.

Wirklich perfekt!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 262 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17824 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).