#1

Verwelkte Blüten

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 31.03.2017 10:05
von Astrolab | 197 Beiträge

Die Strukturen verwelkter Blüten finde ich immer besonders interessant.




Kamera: Lumix FZ1000
Objektiv: Kameraobjektiv + Achromat Canon 500 D
Blende: 4
Belichtungszeit: 1/13 Sek.
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 80
Dateiformat RAW/JPG: JPG
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 1 x gecroppt
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 78
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Zerene
Artenname: Rose
Aufnahmedatum: 30.2.17
Sonstiges: LW -1



Kamera: Lumix FZ1000
Objektiv: Kameraobjektiv + Achromat Canon 500 D
Blende: 4
Belichtungszeit: 0.62 Sek.
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 80
Dateiformat RAW/JPG: JPG
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 1 x gecroppt
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 56
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Zerene
Artenname:
Aufnahmedatum: 30.3.17
Sonstiges: LW -0.7


Grüße Rolf
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alexander Tripolski
Besucherzähler
Heute waren 354 Gäste und 23 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2587 Themen und 21336 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).