#1

Die schillernde Persönlichkeit Vol. II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 09.09.2016 16:02
von RheinweibAdministratorin | 2.626 Beiträge

Tach zusammen,
heute habe ich an dem Prachtkäfer mal eine andere Beleuchtung ausprobiert.
Basis war ein Leuchtpanel, das waagerecht unterm Mikroskop lag. Darauf lag
in der Mitte eine schwarze Blendenscheibe (5cm Durchmesser), darauf wurde
der Käfer platziert und drumrum stand ein Papierkegel. Das Licht kam volle Pulle
von unten und wurde gegen die schiefen Wände des Kegels geworfen und dann
zurück auf den Käfer (der mich noch in den Wahnsinn treibt ).
Rausgekommen ist das:




Kamera: 70D
Objektiv: 3,2 CZJ Semiplan
Blende:-
Zeit:-
Beleuchtung: wie oben beschrieben
ISO: 100
Dateiformat: MOV/JPG
Stativ/Setup: Zeiss Epimic
Stackingschritte: 16 Kacheln
Stacking-Software: Helicon
Beschnitt: nein
Aufnahmedatum: 9.9.16


LG
Heike


Der Vorteil der Umwege ist, dass man die Umgebung kennen lernt...Kurt Wirz
meine Homepage

nach oben springen

#2

RE: Die schillernde Persönlichkeit Vol. II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 09.09.2016 20:49
von Sboernemeyer | 928 Beiträge

Hat sich gelohnt


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#3

RE: Die schillernde Persönlichkeit Vol. II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 09.09.2016 23:21
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,

rein vom Anschauen sieht alles toll aus - scheint aber wohl nicht einfach zu sein. Erst wenn ich mal einen habe , werde ich wohl mitreden können.............


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#4

RE: Die schillernde Persönlichkeit Vol. II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 10.09.2016 01:00
von RheinweibAdministratorin | 2.626 Beiträge

Hallo Wolfgang,
der Hochglanzkäfer wird Dich auch irre machen .
Der wirkliche FlipFlop-Effekt seiner "Lackierung" lässt sich kaum fotografieren.

LG
Heike


Der Vorteil der Umwege ist, dass man die Umgebung kennen lernt...Kurt Wirz
meine Homepage

nach oben springen

#5

RE: Die schillernde Persönlichkeit Vol. II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 10.09.2016 06:06
von makrosucht | 2.570 Beiträge

Hallo Heike,

das hast Du sehr gut gelöst, das Licht ist sehr
gut und Weich und die Pose finde ich auch sehr gut.

Es ist nicht nur schwierig, den Glanz in den Griff zu bekommen
sondern auch die Ausrichtung ist bei dem Tier nicht leicht.
Bei mir waren die meisten Bilder für die Tonne. Ich habe
am Ende schon an mir selber gezweifelt...


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 10.09.2016 10:31 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Woodlenks788
Besucherzähler
Heute waren 137 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 22160 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).