#16

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 11:46
von Adalbert | 2.563 Beiträge

Hallo Sebastian,
OK, 5 Sekunden reichen :-)
Der Tisch alleine kann schief sein aber die Achse der Bewegung nicht.
Kannst Du dort etwas justieren?
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#17

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 11:58
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

hi Sebastian,

ich denke nicht das es an Deinem Aufbau liegt, oft
kommt das auch mal vor das das Modell nicht richtig fest
ist. Insekten z. b. Kippen auch mal während der Aufnahme.
Stelle sicher das Du alles richtig Fest hast bei den nächsten
Aufnahmen und das alles richtig Ausgerichtet ist. Schön Plan
zum Objektiv sollte das Hauptmodell sein und ich denke
dann wirst Du schon eine Steigerung sehen.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 08.08.2016 11:58 | nach oben springen

#18

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 12:20
von Sebastian | 180 Beiträge

Alles klar, ein bisschen Sorge macht mir das ganze schon noch, ich wüsste allerdings nicht was sich bewegen könnte.
Und das Objekt hat sich nicht bewegt. Sieht man ja auch, das bei beiden Bildern der selbe Fehler auftritt. Also ein systematischer Fehler würde ich meinen.
Gruß Sebastian

nach oben springen

#19

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 12:25
von Sebastian | 180 Beiträge

In dem anderen thread von adalbert spricht Kurt davon diese Art der Würmchen ein Zeichen von einem abwandernden Bildausschnitt, was vermieden werden sollte. Was kann den bei mir abwandern??? Das Objekt nicht, das ist kein zufälliger Fehler sondern ein systematischer, der auch mit dem Photar auftritt. Da ich mit Tuben arbeite sind alle auch in einer geraden Linie montiert. Wo bewegt sich was immer hin? ich komm da nicht drauf.
Aber klasse, das ich da jetzt drauf komme was besser gemacht werden könnte. Nur noch die Lösung finden.
Gruß Sebastian

nach oben springen

#20

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 12:30
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi Sebastian,

das Abwandern was Kurt beschreibt ist richtig.
In Zerene kann man die Einzelbilder sehr gut
durchscrollen. Da kann man das Abwandern
dann sehr gut erkennen man sieht dann wie
das Modell aus der Optischen Achse läuft.
Meistens liegt das auch am Modell selber, wenn
es zu dreidimensional ist und/ oder nicht richtig
plan ausgerichtet ist.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#21

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 12:38
von Adalbert | 2.563 Beiträge

Hallo Sebastian, hallo Alex,
je höher der ABM desto mehr ist diese Abwanderung sichtbar.
Bei meinem Wurm 1 ist das wahrscheinlich auch der Fall.
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 08.08.2016 12:39 | nach oben springen

#22

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 13:04
von Sebastian | 180 Beiträge

Ok, ob das Plan ausgerichtet ist kann ich nicht sagen, ich meine Nein, aber wie kommt es denn da zum Versatz?
Ich kann mir das gerade nicht vorstellen. Hier nochmal eine größere Darstellung wie das Objekt aufgekittet ist. ich habe nichts verändert, nur die Lampe runtergschoben im vergelich zu dem grünen zeugs auf Bild 2. Kann man da was machen oder muss man damit Leben?

Gruß Sebastian

nach oben springen

#23

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 13:17
von Adalbert | 2.563 Beiträge

Hallo Sebastian,
die zu fotografierende Fläche soll plan ausgerichtet sein (senkrecht zu der Objektiv-Achse).
So, wie ich das sehe ist das nicht der Fall.
Deine Probe sieht etwas trapezförmig aus.
Vielleicht reicht etwas Knetmasse unter dem Stein.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#24

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 13:31
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi,

richtig die Fläche auf dem Bild ist
trapezförmig und dazu läuft sie schräg
ab. Richte sie Plan zur Objektivachse aus
und dann stelle den Bildausschnitt im Live view
ein. Ich gehe jede Wette ein dann sind die Probleme
nicht mehr vorhanden.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#25

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 13:40
von Kurt | 1.009 Beiträge

Hallo Sebastian

Nein Adi und wetten würde ich nicht wie Alex.
Es kann auf Seite Objekt alles schief sein, lediglich die Bewegung des Schlittens muss absolut genau in Richtung Kamera gehen und die Kamera darf nicht schief hängen! Fotografierst du eine Kugel (Fliegenkopf) dann sind die Flächen nicht parallel mit dem Fotochip!
Das Abwandern des Bildausschnittes ist minim, ich finde das noch nicht tragisch.
Vermutlich hängt die Kamera etwas schief. Es nagt lediglich etwas am Bildrand, der Bildausschnitt wird dadurch etwas kleiner.
Das optimale Bild der Würmchen ist, wenn sie alle zur Mitte zeigen.
Was mich etwas irritiert, ist die Helligkeit der Würmchen. Schmutzwürmchen sind üblicherweise grau bis schwarz und nicht so hell wie deine oder gefärbt (violett).
bei Schmutzpartikeln sind die Würmchen mehrere Pixel breit und ihr Rand ist NICHT abrupt.
Wenn du aber Schmutz hast vom sägen und schleifen der Steine, z.B. kleine Kristallpartikel und diese liegen auf der Frontlinse oder dem Chip, dann könnten diese beim Lichteinfall aufleuchten und somit helle Würmchen ergeben.
Da ich weder säge noch schleife, würden solche Würmchen bei mir auf Fehlpixel hinweisen. Bei starker Vergrösserung eines Einzelbildes wären diese sichtbar.
Ich tippe somit auf den Kamerachip.

Kurt

Hier sieht man lange Würmchen, bedingt durch Schmutz, doch diese sind noch kein Problem!


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 08.08.2016 13:45 | nach oben springen

#26

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 14:21
von Sebastian | 180 Beiträge

Danke Kurt, das hilf mir weiter. ich muss gestehen das ich auch nicht so richtig daran glaube konnte das alles plan sein muss.
Die Pixel gehen hoffentlich nach einer Reinigung weg (Ich würde eine professionelle machen).
Wenn nicht kann es nur am Chip liegen und ich habe ein Problem.
Wie ich die absolut gerade bekomme muss ich mal schauen, bekomm ich schon hin. Interessant ist, das bei Methode C diese Würmer auftreten und bei Methode B nicht.
Vielen Dank an alle, ihr bringt mich wieder weiter!
Gruß Sebastian

nach oben springen

#27

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 15:33
von Kurt | 1.009 Beiträge

Hallo Sebastian
Ein Vorteil der digitalen Technik ist, dass sie im Gegensatz zur analogen Technik viel besser mit Fehlern umgehen kann.
Jeder Fotochip hat Fehlpixel, diese werden bei der Endkontrolle erkannt und auf schwarz gestellt (fällt weniger stark auf wie ein weisser Pixel)
oder bei neueren Kameras, wird ein Mittelwert der umliegenden Pixelwerte errechnet.
Mach bei deiner Kamera den Objektivdeckel auf die Optik (ist egal welche Optik, es geht auch das Normalobjektiv oder ohne Objektiv mit schwarzem Kameradeckel).
Dann fertigst du ein Bild an mit etwa 10000 ISO. Das schwarze Bild zeigt dann die störenden neuen Fehlpixel, die nach der Endkontrolle dazu gekommen sind.
Du kannst auch ein total überbelichtetes Bild anfertigen, dann siehst du die toten, nicht störenden und korrigierten schwarzen Pixel.
Einst konnte man bei Nikon ein Referenzbild (schwarz) anfertigen, mit welchem dann die gemachten Bilder verrechnet wurden
und so die Fehlpixel nicht mehr sichtbar waren.
Eventuell geht das mit deiner Kamera.
Man kann die Kamera bei Nikon auch an die Vertretung einsenden, dann werden die neuen Fehlpixel so eingestellt, dass sie nicht mehr sichtbar sind.

Bei Helicon Focus Methode B ist es möglich, dass einzelne Pixel mit einem extrem anderen Wert auf schwarz oder einen Mittelwert umgestellt werden?

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#28

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 15:46
von Adalbert | 2.563 Beiträge

Hallo Kurt,
mich würde aber interessieren, warum die fehlerhaften Pixel auf dem Chip als lange Würmchen abgebildet werden.
Theoretisch sind sie immer an der gleichen Stelle. Das würde bedeuten, dass die Stacking-Software die Bilder relativ zueinander verschiebt. Sehe ich das richtig?
Das könnte man bei Zerene abschalten. Würden dann diese vom Chip stammenden Würmchen als Punkte dargestellt werden?
Adi


zuletzt bearbeitet 08.08.2016 15:46 | nach oben springen

#29

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 16:05
von Kurt | 1.009 Beiträge

Hallo Adi
Wenn du das abstellst (wo?), dann sind die Bilder nicht mehr deckungsgleich!

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#30

RE: Was muss ich besser machen?

in Plauderecke für Techniker 08.08.2016 16:37
von Adalbert | 2.563 Beiträge

Hallo Kurt,

Zitat
“wo?“

erst mal nur im Kopf also theoretisch :-)
Ob das Zerene wirklich erlaubt, kann ich momentan nicht sagen.
Bin jetzt nicht zuhause aber ich kann mich an irgendwelche Einstellungen unter Alignments ( Scale, Move oder Shift) erinnern.
Im schlimmsten Falle alle in PS laden und anschauen.
Mir geht es aber um das Prinzip. Diese fehlerhaften Pixel auf dem Chip können doch gar nicht wandern.

Zitat
”dann sind die Bilder nicht mehr deckungsgleich”


Das ist richtig aber die Würmchen (eher Punkte) von den fehlerhaften Chip-Pixeln wären dann deckungsgleich.
So, könnte man sie vielleicht von den “anderen” z.B. Staub-Würmchen unterscheiden, die von der Optik/Achse abhängen.


BTW, Du hast Dich mit Sicherheit mit dem Thema Würmchen bereits beschäftigt.
Hättest Du vielleicht ein paar Links zu den entsprechenden Beiträgen von Dir?
(Das MF habe ich fast entwurmt :-)

Danke im Voraus.

Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 08.08.2016 17:07 | nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
5 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Holger_K
Besucherzähler
Heute waren 478 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2095 Themen und 16711 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).