#1

Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 31.07.2016 19:14
von RheinweibAdministratorin | 3.565 Beiträge

Naben zusammen,
als ich heute rumgekurvt bin, habe ich eine riesige Kürbispflanze entdeckt und eine
Blüte gemopst. An den Pollen bin ich im ersten Versuch gescheitert, aber aufgeben is nich......






Kamera: Lumix GH2
Objektiv: 80/4 Componon-S
Blende: 8
Zeit: 1/250
Beleuchtung: 2 LED-Panele
ISO: 100
Dateiformat: RAW
Stativ/Setup: Selfmade-Makrostand
Stackingschritte: 22
Stacking-Software: Helicon
Beschnitt:-
Aufnahmedatum: 31.7.16


LG
Heike


Der Vorteil der Umwege ist, dass man die Umgebung kennen lernt...Kurt Wirz
meine Homepage

nach oben springen

#2

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 31.07.2016 20:20
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,
dass sieht klasse aus!
Ist das ein Schnitt?
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#3

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 31.07.2016 20:24
von RheinweibAdministratorin | 3.565 Beiträge

Hallo Adi,
sozusagen, hab den vorderen Teil der Blüte weggeschnitten, um eine Innenansicht
zu bekommen.

LG
Heike


Der Vorteil der Umwege ist, dass man die Umgebung kennen lernt...Kurt Wirz
meine Homepage

nach oben springen

#4

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 31.07.2016 20:35
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,
je genau, eine sehr gute Idee!
Da öffnen sich neue Perspektiven :-)
Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 31.07.2016 20:35 | nach oben springen

#5

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 31.07.2016 23:39
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi,

hatte das beinahe Adi zugeschrieben (verwechselt) - vor lauter pancake - aber nun doch "wieder typisch Heike"..............


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#6

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 01.08.2016 00:15
von stekki | 2.564 Beiträge

Sieht von den Farben her etwas künstlich aus; das giftige Grün und das fahle Gelb... aber vermutlich gibt es bei Kürbissen sehr viele "Spielarten" der Natur.


VG Ekki
nach oben springen

#7

RE: Eine Kürbisblüte

in Stacking: Flora und Fauna indoor 01.08.2016 06:01
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hallo Heike,

das Bild gefällt mir sehr gut der schnitt
ist Dir sehr gut gelungen sodass du eine
schöne Innenansicht zeigen kannst.

ich habe irgendwie keinen grünen Daumen
bei Veggie stackt, Du dafür um so mehr, was
mich um so mehr freut, denn wenn ich sie schon
nicht machen kann, so kann ich sie bei Dir wenigsten
betrachten...:-)

Super gemacht!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 407 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3585 Themen und 28356 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).