#1

Morbider Charme einer Rose

in Stacking: Flora und Fauna indoor 03.07.2016 19:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

leider ist er schon wieder vorbei, der Rosenrausch für dieses Jahr. Wir warten auf die zweite Blüte.

Hier der verblühte, morbide Charme einer englischen Rose


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#2

RE: Morbider Charme einer Rose

in Stacking: Flora und Fauna indoor 03.07.2016 20:54
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Stimmt - so sehen unsere auch aus !!!!
Da mache ich keine Aufnahme................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: Morbider Charme einer Rose

in Stacking: Flora und Fauna indoor 04.07.2016 05:56
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hi Thomas,

das die Rose nur englisch spricht
sieht man ihr nicht an.

Das Bild gefällt mir sehr gut.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas
Besucherzähler
Heute waren 337 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2915 Themen und 24109 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).