#1

Wie diesen Stack bearbeiten?

in Plauderecke für Techniker 25.06.2016 13:55
von denju | 75 Beiträge

Hallo Forum,
anbei ein völlig rohes/unbearbeitetes Bild einer Ameisenkönigin.
Mich würde interessieren wie ihr die Nachbearbeitung angehen würdet.
Den Sensordreck würde ich natürlich wegstempeln (das habe ich schon etwas geübt), aber was kann ich sonst tun damit der Stack noch besser wird?
Besonders am Hintergrund würde ich interessanter gestalten wollen; Farbverläufe oder Aufhellungen.
Ich nutze Gimp und würde mich über ein paar Tipps und Vorschläge von euch freuen!
Gruß
denju

nach oben springen

#2

RE: Wie diesen Stack bearbeiten?

in Plauderecke für Techniker 25.06.2016 14:29
von RheinweibAdministratorin | 1.583 Beiträge

Hallo Denju,
von Gimp hab ich wenig Ahnung, aber die Basisfunktionen dürften zum Phshp sehr ähnlich sein.
1. Gelbstich entfernen
2. Kontrast, Tiefen und Lichter anpassen
3. moderat nachschärfen
4. entrauschen

Wenn Du den Hintergrund anders haben willst, plane das am besten VOR der Aufnahme. Das erspart
ungemein viel Arbeit und tut dem Bild gut. Ansonsten kannst Du das Objekt freistellen, aber das sieht
man immer.....und das bei den vielen Haare...nö. Lieber vorher austesten (Probeschüsse), wie es gut
aussieht/gewünscht ist.


Sieht bei mir dann so aus:




LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#3

RE: Wie diesen Stack bearbeiten?

in Plauderecke für Techniker 25.06.2016 16:39
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Denju,

dein Stack sieht sehr gut aus. Mir
gefällt sogar hier der leichte Geldton.
Heikes Bearbeitung holt noch mal etwas mehr
raus. Ich kann Dir leider keine Tips zu Gimp geben.
Grundsätzlich sieht Dein HG auch schon recht gut aus,
wenig Artefakte. Ich könnte Dir natürlich einige Tips
geben auch wie man die Details dein hervorhebt, nur
das ganze nutzt nichts, da ich es in PS mache und nur
so erklären kann.

Hole Dir PS, das nutzen die Meisten, damit hast
du es leichter...und wir auch, mit dem erklären, da
wir dann mit der selben Sache arbeiten...


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#4

RE: Wie diesen Stack bearbeiten?

in Plauderecke für Techniker 25.06.2016 17:55
von denju | 75 Beiträge

Danke euch beiden!
Für die korrekte Farbdarstellung muss ich wohl noch ein Auge entwickeln, denn den Gelbstich habe ich nicht gesehen!
Ich denke ich werde den Stack noch einmal mit anderem Hintergrund machen, da freistellen wirklich aufwendig ist.
Und was Photoshop betrifft hast du sicher recht, Alex. Die meisten nutzen es und Hilfe ist hier wohl schneller zu finden.
Leider ist mein PC reif für die Tonne und werde mir neue Software erst dann besorgen, wenn ich einen neuen habe.
Viele Grüße
denju

nach oben springen

#5

RE: Wie diesen Stack bearbeiten?

in Plauderecke für Techniker 25.06.2016 18:10
von RheinweibAdministratorin | 1.583 Beiträge

Empfehlung: Photoshop-Elements...ist bezahlbar und hat alles an Bord, was
man so braucht.

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
6 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 479 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1995 Themen und 15888 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).